Warme Winterschuhe – Die schönsten Modelle in warm und hübsch

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Draußen ist es eisig kalt und um warme Winterschuhe kommen wir nicht herum. Problem: hübsch und warm scheint uns vor eine echte Shopping-Herausforderung zu stellen. Dass es aber möglich ist beides zu vereinen und warum wir gerade jetzt die Shops nach den besten Winterschuhen durchforsten sollten, erfährst du im folgenden Beitrag auf Julies Dresscode.

Warme Winterschuhe – eine modische Herausforderung

Ein modisches Problem, dass uns seit Kindheitstagen verfolgt sind ganz sicher Winterschuhe. Denn mal ehrlich, wer von uns trug damals schon gerne die klobigen, unschicken Schuhe, die zwar praktisch aber absolut ungeliebt waren? Tatsächlich ist das Thema Winterschuh nicht einfacher zu lösen umso älter man wird – trendiges Schuhwerk und warme Füße lassen sich im tiefsten Winter nach wie vor oft schwer vereinen. Ich rede dabei übrigens von solchen Wintertagen, an denen die gefühlte Temperatur bei um die -10 Grad liegt und wir uns morgens durch dichten Schnee den Weg ins Büro bahnen müssen. Chelsea Boots, leichte Schnürschuhe oder gar Sock Boots mit Absätzen sind hier fehl am Platze. Spätestens nach den ersten paar Schritten ärgern wir uns, dass wir Style vor Wärme gestellt haben. Dass sich aber tatsächlich beides vereinen lässt zeigen die folgenden Schuhmodelle. Übrigens lohnt es sich jetzt noch Winterschuhe zu kaufen und schon an die nächste Wintersaison zu denken, viele Shops haben bereits stark reduziert.

Moon Boots – das Original

Sehen wir Schneefotos auf Instagram, dann sind an den Füßen oft die beliebten Moon Boots. Ihrer Optik haben diese Stiefel ihren Namen zu verdanken, sie den Stiefel der Mond-Astronauten von 1969 tatsächlich sehr ähnlich. Die klobigen Boots sind aus einem wasserabweisendem Kunststoff, der perfekt zum aktuellen Vinyl Trend passt, weil er hübsch glänzt. Auch innen sind die Schuhe Dank aufgeschäumten Kunststoff super warm. Mit Skinny Jeans oder Strumpfhosen lassen sich Moon Boots gut kombinieren und vor allem für Ausflüge in den Schnee sind sie der perfekte Schuh. Die Boots sind sehr leicht, der Fuß sitzt perfekt und man kann besser in ihnen laufen als man beim Anblick der Stiefel vermutet. Wer so kurze Beine hat wie ich, sollte aber für den Alltag lieber auf die kürzere Alternative umsteigen – die klobigen Boots sind zwar ein Statement, für kurze Beine aber nicht unbedingt schmeichelnd.

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Moon Boots – die Stiefelette

Das Label Moon Boots hat nicht nur das klobige Original im Sortiment, auch durchaus alltagstauglichere Varianten sind vertreten. Die silberne Stiefelette passt perfekt in den Metallic Trend und ist innen warm mit Kunstfell gefüttert. Ihre rutschfeste Sohle macht sie zum perfekten Winterschuh, der sich toll zur Jeans kombinieren lässt. Die kleinere Variante der Moon Boots gibt es in vielen verschiedenen Farben und Styles, den Statement Charakter behalten alle Modelle bei. Ein Winterschuhe der warm und stylish ist.

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Boots mit Statement

Gürtel und Taschenstraps haben den Trend schon lange begriffen: ein bisschen Text muss drauf. Auch unsere Winterschuhe können diesem Trend folgen. Mit coolen Schnürsenkeln, die ein extra Eyecatcher sind lassen sich einfache Pufferstiefel zum Beispiel ganz fix aufwerten. Natürlich muss es aber nicht zwingend der Schnürsenkeln sein, auch Patches, Nieten, Perlen oder Schriftzüge an anderen Stellen des Stiefels machen den Look sofort interessanter und den warmen Winterschuh so richtig fashionable.

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Gefütterte Schnürboots

Meine persönliche Nummer eins in dieser Liste, weil wahre Allrounder, sind gefütterte Schnürboots. In diesem Winter gibt es sie in vielen verschiedenen Farben und Varianten. Oft sind Schnürboots mit Fake Shearling gefüttert, hin und wieder wird mit diesem Detail bewusst gespielt. Gefütterte Schnürboots sind warme Winterschuhe, die wir vielseitig kombinieren können: schwarze Boots mit höherem Schaft sehen zu Röcken und Kleidern besonders cool aus; etwas tiefer geschnittene passen super zur Jeans. Auch für lässige Jogginghosenlooks sind Schnürboots übrigens perfekt.

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Einen weiteren persönlichen Favorite von mir kennt ihr bereits, in einem früheren Post habe ich euch die Vorteile von Gummistiefeln im Winter vorgestellt. Mit kuschligen Thermosocken werden auch sie zum perfekten Winterschuh.

Ich bin gespannt, welches Modell ihr bevorzugt. Verratet mir doch, ob ihr auch oft Probleme habt tolle Winterschuhe zu finden und für welche ihr euch in diesem Winter entschieden habt. 

Pics by Julie

Beitrag enthält Affiliate-Links. Bei einem Einkauf über dieses Link bekomme ich eine kleine Provision, der Preis ist für dich dadurch aber nicht höher.

Pin it!

Warme Winterschuhe - Die schönsten Modelle in warm und hübsch Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog


 

 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

 

 

Follow:

2 Comments

  1. 23. January 2019 / 10:47

    Das sind ja alles sehr schöne Winterschuhe. 🙂
    Es gibt inzwischen einfach schon so viele schöne Modelle.
    Da kommt man auf jeden Fall stylisch durch den Winter!

    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com

  2. 23. January 2019 / 15:40

    Die Schuhe gefallen mir richtig gut!
    Liebe Grüße!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.