fbpx

The pink one : und warum ich alle meine Taschen mag

The pink one : und warum ich alle meine Taschen mag

Reden wir mal wieder über Taschen. Definitiv eines meiner liebsten Accessoires und das so ungefähr seitdem ich mein Taschengeld selbst ausgeben konnte. Ähnlich wie Schuhe gehen Taschen ja wirklich immer. Mit ihnen hat man kein Stress in Umkleidekabinen, sie müssen nicht passen, nur gefallen. Und mir gefallen sie oft. Und so geht die Sammelei eben los. Ich habe mich ja immer ein wenig gegen das familieninterne Gerücht, ich hätte zu viele Taschen, gewehrt. Und auch jetzt frage ich mich: was heißt eigentlich zu viel?

Taschen sind so vielfältig. Formen, Farben. Anlässe. Die verschiedensten Styles – Klassisch, Elegant. Hippie, Boho… Da braucht man schon ein paar.

The pink one : und warum ich alle meine Taschen mag

Trotzdem, vielleicht stimmt es ein bisschen. Ich habe wirklich einige Taschen. Nicht zu viele! die Sammlung ist auf jeden Fall weiterhin ausbaufähig. Aber als ich neulich mal ein bisschen gewühlt habe, habe ich nicht nur diese schöne mintfarbene Tasche wiedergefunden, sondern auch dieses süße pinke Teil hier. Gekauft habe ich sie mal für fünf unglaublich günstige Euro. Und weil sie so günstig war, durfte sie auch noch in Blau mit. So passiert es eben mit der Sammlung.

The pink one : und warum ich alle meine Taschen mag

Vielleicht ist sie keine Valentino, aber ich mag sie trotzdem gerne. Die Farbe ist so schön knallig, perfekt für den Frühling. Und deswegen musste ich auch gleich die neuen Schuhe von H&M dazu kombinieren. Ein sanftes Rosa mit einem knalligen Pink kombiniert.

The pink one : und warum ich alle meine Taschen magThe pink one : und warum ich alle meine Taschen mag

Auch wenn ich meine Michael Kors Taschen am häufigsten benutze, möchte ich keine der anderen, oft viel viel günstigeren Teile, missen. Immer wieder freue ich mich, wenn ich eine der Taschen aus meiner Sammlung neu entdecke und sie mich zu neuen Kombinationen anregt. Vor allem, wenn sie wie diese hier ein eher umspektakuläres Outfit ordentlich aufpeppt.

The pink one : und warum ich alle meine Taschen mag

Wie ist das bei euch so? Habt ihr viele Taschen oder benutzt ihr lieber im die Gleiche? Sammelwut oder lieber nur ein paar wertvollere Teile? Und wie gefällt euch das heutige Outfit?

The pink one : und warum ich alle meine Taschen magShirt New Yorker – Weste Zara – Jeans C&A – Schuhe H&M – Uhr Michael Kors MK5798 – Armband Hashtag – Tasche NoName

Wenn ich mal groß bin, dann wünsche ich mir einen begehbaren Kleiderschrank und dort wird dann jedes leibgewonnene Täschchen seinen eigenen Platz bekommen. Auch die, die ich am Dienstag im Sale neu gekauft habe… Wie es nur immer so passiert…

Habt ein schönes Wochenende ihr Lieben!

– Julie –

Pics by  DLPhotography

Follow:

8 Comments

  1. Melanie
    22. April 2016 / 16:54

    Was für tolle Sandalen!

    Viele Taschen habe ich nicht mehr (meine Sammlung ist in den letzten jahren extrem geschrumpft) und habe nur noch meine liebsten Taschen im Schrank. Und geht mal eine kaputt, kaufe ich mir ein ähnliches Modell nach :-*

    Melanie / http://www.inblushandblack.blogspot.de

    • Julie
      Author
      25. April 2016 / 13:25

      Das ist auch vernünftig 🙂 Das würde auf jeden Fall meinem Platzproblem entgegenkommen. Aber ich denke diese Sammelei kann ich mir nicht abgewöhnen 😉

  2. 24. April 2016 / 0:23

    Die Tasche kommt richtig schön zur Geltung! 🙂
    Ich habe auch eine sehr überschaubare Taschensammlung, obwohl gerade im vergangenen Jahr viele neue Exemplare dazu gekommen sind. Allerdings muss ich gestehen, dass ich im Alltag meist immer die gleiche Tasche trage.

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    • Julie
      Author
      25. April 2016 / 13:24

      Danke Jana 🙂

  3. 24. April 2016 / 13:23

    Ich benutze eigentlich immer dieselbe Tasche – weil da schon alles drin ist, was ich unterwegs brauche 😉 Dein Look ist einfach fantastisch, gefällt mir wahnsinnig gut!

    Liebste Grüße
    Deine Romi
    von http://www.romistyle.de

    • Julie
      Author
      25. April 2016 / 13:23

      Danke liebe Romi! Das mit der gleichen Tasche ist echt clever, mir fehlt nämlich ständig irgendwas, was eben gerade in der anderen Tasche zu Hause liegt… Echt nervig, aber trotzdem wechsle ich sie gerne 🙂

  4. 24. April 2016 / 18:48

    Oh my…. können wir bitte auch über deine Schuhe reden? Die sind ja der Hammer! Und das outet mich dann auch direkt als Schuhfan und -sammlerin. Obwohl: Ich liebe Taschen, definitiv und ich habe schon echt viele. Trotzdem finde ich immer noch eine, die mein Herz zum hüpfen bringt und mein Konto leider in die falsche Richtung treibt. Naja. Schuhe sind da genauso schlimm, ich finde ständig welche und muss mich dann echt bremsen.
    Bei Schuhen finde ich wichtig, dass sie passen und bei Taschen muss es nicht unbedingt immer Designerware sein, aber mit Made in China kann ich nichts anfangen. Das heisst einige der hübschen und preiswerten Taschen lasse ich aus diesem Grund im Geschäft stehen.
    So jetzt endlich zu deinem Outfit: gefällt mir total gut. Ich finde diesen Farbflash durch die Tasche super und auch, dass die Schuhe in dieselbe Richtung gehen, aber nicht genau dieselbe Farbe haben. Klasse! Die Weste ist auch echt schön, bisher habe ich mich damit schwer getan, aber an anderen gefällt mir sowas immer total gut.
    Deine Haare könnt ich auch gebrauchen, ohne Extensions würde das bei mir nie was werden mit so einer Mähne.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir,

    xx
    Claudine
    http://www.claudinesroom.com

    • Julie
      Author
      25. April 2016 / 13:18

      Danke liebe Claudine für deine schönen Kommentare <3 Das Wichtigste zuerst: Keine Sorge, ohne meine Clip-In-Extensions hätte ich auch nicht so eine tolle Mähne 😉 Aber Schummeln ist zum Glück easy und erlaubt. Die Schuhe haben mein Herzchen auch kurz hüpfen lassen, die sind echt super und mussten deswegen einfach in beiden Farben bei mir einziehen... Ich weiß also nur zu gut was du meinst mit dem Konto, dass in die falsche Richtung läuft.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.