Sommerlektüre
Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen

Sommerlektüre <br> Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen

Was gibt es im Sommer besseres, als sich einfach mal eine kleine Auszeit von der digitalen Welt zu nehmen und mit einem Buch in der Sonne zu liegen? Wie ihr vielleicht wisst habe ich zwar einen Master in Bibliothekswissenschaft, aber eben diese digitale Welt ist inzwischen mein Job. Kleine Auszeiten, Urlaube, Wochenenden nutze ich deswegen gern um doch mal wieder ein Buch in die Hand zu nehmen. Mit „Wenn’s einfach wär, würd‘s jeder machen“ von Petra Hülsmann stelle ich euch heute ein tolles Buch für den Sommer und entspannte Urlaubstage vor.

Die Story von „Wenn’s einfach wär, würd‘s jeder machen“

Es ist Sommer, kurz vor den großen Ferien und Annika Paulsen feiert ihren 27. Geburtstag. Die junge Lehrerin für Musik und Geografie beginnt diesen Morgen voller Leichtigkeit, freut sich über ihre gute Stelle am Werther-Gymnasium in einem der besseren Vororte Hamburgs. Mit einem leckeren Schokokuchen möchte sie ihre geschätzten Kollegen überraschen und den Tag so kurz vor den Sommerferien genießen. Sommerferien sind schließlich die Zeit der richtigen Berufswahl – wochenlang frei, wie idyllisch klingt das?!


Sommerlektüre Wenn’s einfach wär, würd's ja jeder machen Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Sommerlektüre Wenn’s einfach wär, würd's ja jeder machen Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog


Doch der Tag nimmt eine ganz andere Wende, als Schulleiter Friedrich bei einer Versammlung im Lehrerzimmer eröffnet, dass die sagenumwobene Astrid-Lindgren-Schule in einem Brennpunktbezirk  Hamburgs dringend Verstärkung benötigt. Natürlich bleibt die Frage nach Freiwilligen unbeantwortet und so trifft es Annika, die nach den Sommerferien als jüngste Kollegin den Dienst an der ALS antreten muss. Voller Wut über diese Entscheidung nimmt sie den Schokoladenkuchen unangetastet wieder mit nach Hause. So nicht!

Und so beginnt eine Zeit voller schlimmer Erwartungen – wie wird es werden an einer Schule die unter Kollegen gefürchtet und für unmotivierte Schüler bekannt ist. Wie soll Annika Paulsen den Nachwuchs des Problembezirks davon überzeugen, dass Hausaufgaben auch ihre Daseinsberechtigung haben und YouTube nicht alles im Leben richten kann?


Sommerlektüre Wenn’s einfach wär, würd's ja jeder machen Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog


Die Autorin Petra Hülsmann zeichnet in „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ eine witzig, chaotische Geschichte, die irgendwie nah am Leben scheint und dennoch mit Klischees rund um Problemviertel und soziale Hintergründe spielt. Das perfekte Sommerbuch ist dieser Roman in jedem Fall, denn neben schulischem Trubel und dem Desaster der neu gegründeten Musical-AG, die sich als absolut talentfrei erweist, gibt es jede Menge spannende Geschichten nebenher. Nicht nur die Nachbarn Sebastian und Kai und die beste Freundin Nele begleiten Annika durch den Roman – auch Regisseur Tristan, ihre erste große Liebe, der die Musical-AG retten soll sorgt für Chaos.

Das Buch erschien am 25.05. bei Lübbe und wartet darauf im Sommer von euch verschlungen zu werden.

Sommerlektüre Wenn’s einfach wär, würd's ja jeder machen Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Seid ihr neugierig geworden? Wann nehmt ihr Bücher in die Hand und welches Genre lest ihr am liebsten?

Pics by  DLPhotography

Pin it!

Sommerlektüre Wenn’s einfach wär, würd's ja jeder machen Julies Dresscode Fashion und Lifestyle Blog

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Follow:

4 Comments

  1. 6. June 2018 / 18:11

    Das sind echt super schöne Bilder geworden <3
    Die Handlung des Buches hört sich echt interessant und auch ganz witzig an – ist bestimmt super für den Sommer.

    Ich lese total gerne am Pool oder Strand – auf's Handy gucken kann man wegen der grellen Sonne meisten eh nicht und es muss auch nicht ständig sein. Lesen ist da eine willkommene und schöne Abwechslung 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    • Julie
      Author
      11. June 2018 / 14:43

      Ja, das Buch ist wirklich witzig und perfekt für Strand oder Pool 🙂

  2. 7. June 2018 / 15:52

    Das Buch klingt wirklich nach dem perfekten Buch für den Sommerurlaub. Leichte Kost finde ich gerade am Strand perfekt und ich liebe zudem Geschichten, die mit Klischee’s spielen. Leider lese ich viel zu wenig, was ich aber diesen Sommer unbedingt ändern möchte. Von daher kommen mir Büchertipps wie diese gerade sehr gelegen.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Julie
      Author
      11. June 2018 / 14:42

      Geht mir genauso, man sollte sich wirklich viel mehr Zeit zum Lesen nehmen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.