So gelingt ein modischer Mustermix

So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Stehst du auch hin und wieder vor deinem gefüllten Kleiderschrank und findest einfach kein Outfit? Dann ist es vielleicht eine gute Idee einfach mal neue Kombinationen auszuprobieren. Heute widmen wir uns auf juliesdresscode.de deswegen dem Thema modischer Mustermix.

Seit der Herbst Einzug gehalten hat, beschäftige ich mich wieder mehr mit Outfits im Mustermix, denn sie sind eine gute Variante, um die tristen Herbsttage ein wenig aufzupeppen. Ich folge dabei immer ein paar kleinen Regeln, die sich für mich als praktisch und einfach umzusetzen erwiesen haben.

So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

So gelingt dir ein modischer Mustermix

Wenn du dich in deinem Kleiderschrank umschaust wird dir auffallen, wie viele Muster es gibt. Animal Prints, Polka Dots, Karos und Streifen und natürlich dürfen auch Flower Prints nicht fehlen. Wie aber bringen wir die verschiedenen Muster am besten zusammen?

In einer Farbfamilie bleiben

Am besten startest du mit einem Kleidungsstück, das du auf jeden Fall in deinen Look einbauen möchtest. Für mich war es ein Rock mit Polka Dots in Midilänge. Weil mein Rock ein cremiges Weiß, fast schon Beige als Grundton mitbringt, schaue ich welche meiner gemusterten Teil ähnliche Farben hat. Der karierte Blazer bewegt sich in der gleichen Farbfamilie und ist deswegen mein Kombiteil für dieses Outfit.

So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Große und kleine Muster mischen

Damit ein modischer Mustermix entsteht und das Outfit nicht zu unruhig wirkt, solltest du darauf achten großflächige Muster mit kleinteiligen Mustern zu kombinieren. Ein Teil im großen Flower Print kannst du zum Beispiel toll mit schmalen Streifen stylen. Genauso funktioniert es auch, wenn du gleiche Muster, wie etwa große und kleine Karos, mischen möchtest.


Anzeige Affiliate


So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Ruhige Farben kombinieren

Ein modischer Mustermix muss nicht unbedingt in zurückhaltenden Brauntönen gestylt werden. Weniger Farben zu mischen, kann das Outfit aber harmonischer wirken lassen. Kombiniere statt einer dritten Farbe lieber eine Farbe, die ebenfalls im Muster vorkommt. Für meinen Mustermix Look style ich einen schwarzen Hoodie unter den karierten Blazer in Brauntönen. Er greift die Farbe der Polka Dots auf und verbindet die verschiedenen Teile miteinander. Eine Mütze in der Farbe des Rocks rundet den Look ab. Gleiches kannst du aber auch mit Accessoires oder Schuhen im jeweiligen Farbton erzielen.

So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Ein drittes Muster kannst du natürlich ebenfalls in den Look einbauen. Halte zu den anderen Mustern dann einfach ein wenig Abstand. Ich style zu Polka Dots und Karos Sneaker im Animal Print. Durch die ähnlichen Farben und den Abstand fügen sich auch die Schuhe gut in den Gesamtlook ein.

Pin it!

So gelingt ein modischer Mustermix Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog


 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

Helle Outfits im Herbst und Winter - so kombinierst du sie richtig Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Sofa neu beziehen : Gleiche Couch - neuer Look Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Follow:

4 Comments

  1. 3. November 2020 / 20:51

    Liebe Julie,

    Der Look ist so typisch du 😍 – zart, leger und gleichzeitig feminin.

    Der Beitrag ist wirklich eine Hilfe, wenn man aus bereits vorhanden Kleidungsstücken neue Outfits kreieren möchte. 👍

    Liebe Grüße aus Bayern,
    Lina ⚘

    http://linasmagicalworld.de

    • Julie
      Author
      3. November 2020 / 22:13

      Oh so ein schöner Kommentar, vielen lieben Dank Lina 🧡

  2. Ina
    4. November 2020 / 8:17

    Mustermix ist so schwierig , der Beitrag ist eine Hilfe um nicht rumzulaufen als hätte ich wahllos in den Schrank gegriffen 👍😉😂😂😂

    • Julie
      Author
      4. November 2020 / 11:39

      Danke Ina 🙂 Wenn du innerhalb der Farben bleibst ist es auf jeden Fall leichter 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.