Schmuck schenken – Mit diesen 5 Tipps wird’s ein Volltreffer

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Weihnachten ist die Zeit der Geschenke und viele von uns verschenken oder wünschen sich Schmuck. Dass Schmuck schenken keine leichte Aufgabe ist und wie wir die richtige Wahl treffen können erfahrt ihr zusammen mit CHRIST im folgenden Beitrag auf juliesdresscode.de.

Jedes Jahr zur gleichen Zeit stehen wir vor der gleichen Herausforderung: Weihnachten naht und mit dem Fest der Liebe auch das große Fest der Geschenkejagd. Wem schenken wir was und was wünschen wir uns eigentlich selbst?

Fernab vom Fakt, dass es Weihnachten natürlich nicht nur um Geschenke gehen sollte, haben wir dennoch den Wunsch unseren Liebsten etwas Besonderes unter den Baum zu legen. Schmuck schenken ist immer eine schöne Idee – wertvoll, festlich und man kann immer etwas vom Schenker an sich tragen. Doch wie wählen wir den passenden Schmuck aus?

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Schmuck schenken – 5 Tipps für das Alltägliche im Besonderen

Über Schmuck freuen sich sicher die meisten Frauen und auch viele Männer tragen heutzutage Schmuckstücke wie Ringe, Ketten, Armbänder oder wechseln je nach Outfit ihre Uhr, was ebenfalls viel Raum für Geschenkideen gibt. Die richtigen Schmuckstücke auszuwählen kann uns allerdings vor die nächste Herausforderung stellen. Mit diesen 5 Tipps fällt es euch in diesem Jahr hoffentlich leichter:

Filigran oder Robust – Entdecke die Schmucktypen

Die Entscheidung ist gefallen, ein Schmuckstück für einen besonderen Menschen soll her. Vor dem Kauf sollten wir uns genau anschauen, welcher Schmucktyp diese Person ist. Manche Menschen tragen gern filigrane Teile, wie zarte Silberkettchen mit kleinen Funkelsteinchen. Andere mögen es eher robuster und stehen auf Lederarmbänder. Moderne Schmucktypen mögen vielleicht eher die sogenannten Bicycle Chains, Esoterikfans hingegen freuen sich sicher über Edelsteine mit verschiedenen Energien und Bedeutungen.

Team Gold oder Team Silber

Neben dem Schmuckstil an sich sollten wir auch darauf achten, ob der Beschenkte ein Gold- oder Silbertyp ist. Gegen einen Mix der beiden Varianten spricht an sich nichts, viele Menschen bevorzugen aber entweder oder. Diese Entscheidung treffen die meisten Menschen instinktiv, man kann die Wahl aber auch am Hauttyp festmachen. Als grobe Faustregel gilt: Kühler Hauttyp = Silberschmuck, Warmer Hauttyp = Goldschmuck.

Qualität des Schmucks

Wollen wir Schmuck schenken, sollten wir auf die Qualität achten. Ein günstiges Schmuckstück aus dem Modeschmuckbereich kann unter Umständen schnell an Glanz verlieren, sich rot färben und im schlimmsten Fall sogar Allergien beim Beschenkten hervorrufen. Für gute Qualität muss man hier allerdings nicht ganz tief in die Tasche greifen – auch Silberschmuck oder Teile aus Edelstahl gibt es bereits unter 100€.

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Alltag vs Besonderheit – wann soll ich das tragen?

Mit unserem Geschenk wollen wir dem Beschenkten eine ganz besondere Freude machen und können dabei schnell vergessen, dass das Besondere nicht unbedingt Oppulenz bedeuten muss. Viele Schmuckstücke, die unterm Weihnachtsbaum liegen könnten mit diesem glatt um die Wette glänzen. Besonders dekadente Schmuckstücke sind häufig auch besonders teuer, aber im Alltag leider häufig nicht zu gebrauchen. Ein großer Ring mit Stein an dem man immer hängenbleibt, eine mit vielen Glitzersteinen besetzte Kette – solche Teile bleiben den Großteil des Jahres in der Schatulle.

Signaturteile wählen

Statt also auf gut gemeinte aber zu extravagante Teile zu setzen, sollten wir Schmuck schenken, der Potenzial zum Signatureteil hat. Für mich sind das einfache Silberketten ohne Glitzersteinchen und Uhren in cleanem Design, die ich täglich tragen und zu allen Anlässen kombinieren kann. So bringen wir mit unserem Schmuckgeschenk das Besondere in den Alltag.

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

In letzter Zeit trage ich eigentlich täglich meine Uhr von Rosefield. Sie ist elegant und clean und passt somit zu all meinen Looks. Ab und an darf es mal eine größere Uhr sein und dann kombiniere ich eine Chrono von Michael Kors. Auch was Ketten angeht bin ich sesshaft geworden. Vorbei sind die Zeiten wo es zu jedem Outfit eine neue Statementkette gab. Stattdessen trage ich auch hier immer eine dezente silberne Kette. Um hin und wieder zu wechseln habe ich mir bei CHRIST jetzt eine zweite Rosefield Uhr ausgesucht. Sie ist in einem Boxyformat und hat ein dunkles Ziffernblatt – immer noch elegant und einfach, aber eine schöne Abwechslung zu meiner runden, hellen Variante. Die Kette von Liebeskind Berlin ist ebenfalls neu und hat für mich Potenzial zum neuen Signatureteil. Die Bicycle Chain hält ein schnörkeloses Herz – ein bisschen süß und trotzdem cool, die Kette ist für mich somit ideal.

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Auf der Seite des Herzanhängers steht übrigens “IN LIEBE” und genau darum sollte es zu Weihnachten gehen, egal ob und was ihr schenkt.

Ich hoffe mit diesen 5 Tipps landet ihr einen Volltreffer, solltet ihr in diesem Jahr Schmuck verschenken wollen.

Pics by Julie

Pin it!

Schmuck schenken - Mit diesen 5 Tipps wird's ein Volltreffer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

 


 

 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

So funktioniert Layering im Winter Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Regenmantel von Stutterheim & Black Friday Deal Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Follow:

6 Comments

  1. 12. December 2019 / 10:42

    Danke für die tollen Tipps- die Kette von Liebeskind finde ich super!
    Liebe Grüße!

    • Julie
      Author
      6. January 2020 / 20:08

      Danke dir 🙂 Ich mag sie auch gerne, vor allem wegen des kleinen Schriftzugs 🙂

  2. Ina
    12. December 2019 / 17:14

    Das ist mal sinnvoll zusammengefasst, 👏👏👏 jetzt muss man nur noch den eigenen Mann dazu bringen deinen Blogbeitrag zu lesen 🤔 LG

    • Julie
      Author
      6. January 2020 / 20:08

      Hihi, ich hoffe das hat noch geklappt vor Weihnachten 😉

  3. 15. December 2019 / 0:13

    Liebe Julie! Du hast hier ganz schöne und gute Tipps zusammengefasst! Danke schön!

    Und du hast wirklich schöne Teile für sich ausgesucht! 😘

    Liebe Grüße aus Bayern,
    Lina von http://www.linasmagicalworld.de 🌹

    • Julie
      Author
      6. January 2020 / 20:08

      Danke liebe Lina 😘

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.