Quilted Jacket – der Trend unter den Übergangsjacken 

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Zwischen den Jahreszeiten braucht es modische Multitalente: Jacken, die warm halten, aber nicht zu warm sind und gleichzeitig gut aussehen. Die Lösung in diesem Frühling heißt ganz klar Quilted Jacket, denn gesteppte Jacken bringen nicht nur das Gewisse Etwas in den Look, sie sind auch die perfekten Übergangsjacken.

Der englische Adel weiß es schon lange: Quilted Jackets sind nicht nur praktisch, sondern auch schick. In diesem Jahr haben sich die leicht wattierten, gesteppten Jacken zur perfekten Übergangsjacke gemausert. Die Quilted Jacket ist Dank des Steppmusters nicht nur ein modischer Hingucker, sie hält uns an kühlen Frühlingstagen auch warm.

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Wie kombinieren wir die Quilted Jacket?

Bereits im Beitrag zu den Frühlingstrends 2020 habt ihr sie gesehen: Die gesteppten Jacken sind nicht nur wettertechnisch wahre Allrounder, sie passen auch zu vielen Outfits. Die Quilted Jackets kommen jetzt in verschiedensten Designs daher: ob als kurzgeschnittener Blouson, Hemdjacke oder mit Gürtel zum Binden, für jeden Geschmack und Figurtyp ist etwas dabei. Auch die Steppnähte bilden verschiedenste Muster – klassische Karos oder moderne Streifen.

Wir kombinieren die gesteppten Jacken in diesem Jahr zu allem, was wir im Frühling gern tragen. Ich kombiniere meinen quilted Blouson zur weiten Jeans und Sneakern für einen alltagstauglichen Look.

Auch über einen Hoodie oder ein Maxikleid passen diese Jacken super. Je kleiner das Muster, welches die Steppnähte bilden, desto ruhiger sollten Muster und Textur der Kleidung darunter sein.

Noch mehr tolle Frühlings- und Übergangsjacken findest du in diesem Video:

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Worauf achten wir beim Kauf von gesteppten Jacken?

Das wichtigste bei Quilted Jackets sind ganz klar die Nähte. Sie machen den Look des Trendteils aus und deswegen sollten wir hier ein besonderes Augenmerk auf Qualität und gute Verarbeitung legen. Trennen sich die Nähte schnell auf oder hängen einzelne Fäden an der Jacke wirkt diese schnell unschön und billig.

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Auch die Passform ist bei gesteppten Jacken wichtig. Ist die Jacke zu eng, kann sie leicht auftragen. Ein breitgeschnittener Blouson kann stauchen und uns kleiner wirken lassen. Beides ist nicht schlimm und selbstverständlich kein modisches No Go.

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Als perfekte Übergangsjacke sollte deine neue Quilted Jacket nicht zu dick wattiert und im Idealfall sogar leicht wasserabweisend sein.

Wie gefällt euch mein Outfit mit der gesteppten Jacke und was haltet ihr vom Übergangsjacken-Trend?

Pin it!

Quilted Jacket - der Trend unter den Übergangsjacken Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog


 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

Trend Alert: gepufferte Quilted Bag - so tragen wir sie Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

DIY Makramee Engel Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

 

Follow:

1 Comment

  1. 16. March 2020 / 16:45

    Die Jacke steht dir sehr gut!
    Liebe Grüße!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.