Online vs reality : vom shoppen und dem neuen Wickelkleid

Online vs reality : vom shoppen und dem neuen Wickelkleid

Diese merkwürdige Jahreszeit gerade bringt irgendwie ganz schön viele Kompromisse mit sich. Sogar shoppen wird einem da schnell verhagelt. Seit Tagen hatten meine Freundin und ich uns gefreut, endlich mal wieder zusammen durch die Läden zu ziehen. Sachen anzuprobieren und vielleicht auch das ein oder andere zu kaufen.

Am Ende des Tages, kamen wir zu dem Schluss, das Onlineshopping irgendwie immer attraktiver wird. Ist es draußen zur Zeit noch richtig ungemütlich, ist es in den Geschäften viel zu warm. Schal, Pullover, Jacke, das ständige an und aus… Irgendwann verabschieden sich da auch die Haare, fliegen durch die Gegend und im besten Fall kriegt man in der Umkleidekabine am Kleiderhaken noch ordentlich eine gewischt. Sehr schön.

Das Kleid vom heutigen Outfit jedenfalls habe ich auch online bei Witt Weiden geshoppt und mir dann ganz in Ruhe zu Hause überlegt wie ich es so finde und wie ich es tragen will. Es ist mein erstes Wickelkleid oder zumindest sieht es aus, als währe es eins. Ich habe es mit meinen schwarzen Overknees kombiniert, die noch so oft wie möglich raus müssen, bevor es vielleicht doch mal warm wird und sie im Schrank verschwinden. Dazu ein schlichter schmaler Gürtel und die schwarze Clutch. Unaufgeregt und trotzdem schick.

Online vs reality : vom shoppen und dem neuen Wickelkleid

Und noch ein Punkt ist uns übrigens gestern aufgefallen: wir waren schnell übersättigt. Zu viel hängt herum, alles durcheinander. Man weiß gar nicht wo man zuerst hingucken soll. Warm, überfordert, ahnungslos was man passendes zu dem potentiellen Neukauf zu Hause hat, mit fliegenden Haaren und sowieso nicht in Kauflaune für den Sommer, weil man sich gutes Wetter beim besten Willen nicht mehr vorstellen kann, haben wir irgendwann aufgegeben und uns darauf geeinigt, dass das Mittagessen mit Burgern und hausgemachten Kartoffelchips irgendwie doch das beste an der ganzen Tour war.

Online vs reality : vom shoppen und dem neuen Wickelkleid

Vielleicht sind wir wirklich erwachsener geworden. Wählerischer mit dem, was wir kaufen und tragen wollen. Bequemer, was das Einkauferlebnis an sich angeht. Onlineschoppen hat einfach doch echt viele Vorteile.

Vielleicht ist es aber auch wie so oft nur das Wetter, nur eine Momentaufnahme und bei der nächsten gemeinsamen Shoppingtour brechen wir wieder unter vollen Tüten zusammen. Bis dahin freue ich mich über das ein oder andere Paket vom Postmann, indem unter anderem immer wieder schöne Teile, wie dieses Wickelkleid hier sind.

Online vs reality : vom shoppen und dem neuen Wickelkleid Kleid Witt Weiden – Clutch und Gürtel H&M – Overknees Even&Odd – Tuch Calvin Klein – Sonnenbrille NoName

Geht es euch auch hin und wieder so, dass ihr keine Lust habt auf dieses ewige Umkleidekabinenspiel? Shoppt ihr lieber online oder lieber so richtig, mit dem Tüten-tragen-Gefühl? Und wie gefällt euch meine neuste Onlineshop-Eroberung? Wie hättet ihr das Wickelkleid kombiniert? 

Habt einen schönen Tag ihr Lieben!

– Julie –

In freundlicher Zusammenarbeit mit Witt Weiden

Pics by  DLPhotography

Follow:

10 Comments

  1. 31. March 2016 / 20:01

    Ein tolles Outfit! Steht dir super Julie! <3

    Ich muss zugeben, dass ich auch lieber online einkaufe und dann zu Hause in aller Ruhe alles anprobiere. Doch so ein Shopping-Tag mit den Freundinnen muss trotzdem ab und zu mal sein. 🙂

    Hab noch einen schönen Abend!

    Liebe Grüße,
    Maria <3

    • Julie
      Author
      1. April 2016 / 17:09

      Danke liebe Mary <3 da hast du absolut Recht, auch wenn man da oft nichts findet oder irgendwann genervt ist, ist shoppen mit Freunden (oder Mama) unbezahlbar!

  2. 1. April 2016 / 18:58

    Ich schließe mich Maria an: ich shoppe lieber online und mittlerweile fast nur noch!
    Ab und zu mit der besten Freundin durch die Stadt laufen, Kaffee trinken und in ein paar Läden gehen macht dann aber schon Spass, nur halt nicht bei schlechtem Wetter und am Wochenende wenn alles überlaufen ist!
    Dein Kleid gefällt mir gut und von der Marke habe ich vorher ehrlich gesagt noch nichts gehört. Schön, dass du auch unbekannteres vorstellst!

    • Julie
      Author
      5. April 2016 / 10:35

      Danke Claudine 🙂 Ich sehe das genauso, online shoppen ist toll, aber ab und an muss auch ein echter Stadtbummel sein 🙂

    • Julie
      Author
      5. April 2016 / 10:35

      Dankeschön 🙂

    • Julie
      Author
      5. April 2016 / 10:36

      Thank you so much Luna 🙂

    • Julie
      Author
      5. April 2016 / 10:38

      Thank you dear 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.