fbpx

Pop of color
Pink ist einfach immer gut

Nike and a pop of colour : Pink ist einfach immer gut

Ok, ich glaube ich werde alt. So ganz ganz langsam natürlich nur. Alle um mich herum bekommen so nach und nach Kinder. Familie. Hunde. Häuser. Beenden ihr Studium. Ziehen in eine andere Stadt. Oder haben einfach keine Lust mehr abends wegzugehen. Und ich? Ich bin immer noch hier. Auch ein bisschen älter geworden. Und das ist mir so richtig heute im Schuhladen aufgefallen 😀 Früher hab ich es in Sachen Schuhe gern so gehalten: Masse statt Klasse. Schön aussehen mussten sie.  Aber vor allem preiswert mussten sie sein. Lieber ein Paar mehr haben. Egal, ob Stiefel oder Pumps, am besten irgendwas von ebay oder Primark.

Nike and a pop of colour : Pink ist einfach immer gut

Ich glaube die Liebe hat so richtig ganz klar mit diesen Buffalos angefangen. Ich dachte immer, es wäre ein Märchen, dass es auch bequeme hohe Schuhe gibt. Aber es ist tatsächlich so! Sie sind innen viel weicher. Gut gepolstert. Na klar, es ist nicht wie laufen in Turnschuhen. Nichts schlägt das “Ich-laufe-auf-Wolken-Gefühl” meiner Nike Frees. Aber es ist auf jeden Fall angenehmer. Jedenfalls konnte ich so einfach nicht wiederstehen, als ich diese verrückten, aber schönen Pumps in Pink gesehen habe. Von (Überraschung) Buffalo. Naja, sie waren reduziert. Also was sollte ich tun? Als sie bei mir ankamen, habe ich echt ein paar Tage überlegt, ob ich sie wirklich behalte. Die Farbe ist einfach mega crazy. Aber ich mag sie. Und je länger ich sie angeschaut habe, umso mehr war klar, dass ich sie behalten muss. Und sie peppen einfach jedes noch so langweilige Outfit super auf.

Nike and a pop of colour : Pink ist einfach immer gut

Nike and a pop of colour : Pink ist einfach immer gut
Nike and a pop of colour : Pink ist einfach immer gut Jacke Nike – Hose Vero Moda – Shirt Primark – Pumps Buffalo – Uhr Michael Kors MK 5798 – Kette H&M

Vor ein paar Tagen hat mich jemand gefragt, ob ich auch denke, dass High Heels nützlich im Alltag sind. Da musste ich echt kurz überlegen… Meinem Freund viel sofort die mögliche Selbstverteidigung ein. Mir fiel dann ein, wie ich manchmal verzweifelt versuche beim Einkaufen an die oberste Reihe zu kommen und wie praktisch es wäre, immer ein Paar hohe Schuhe dabei zu haben um die wenigen, fehlenden Zentimeter zu überbrücken 😀  Auf jeden Fall aber fühlt man sich in hohen Schuhe gleich ganz anders. Man steht automatisch grade. Macht kleinere Schritte. Bewegt die Hüften. Und ein bisschen größer sein, das ist für mich als eher kleinen Menschen sowieso toll.

Übrigens, zur Zeit ist ja die Glamour Shoppingweek. Habt ihr schon was schönes geshoppt? Ich war noch nicht so erfolgreich. Vielleicht sollte ich mich doch noch ein bisschen mehr in den teilnehmenden Schuhläden umschauen…

Follow:

4 Comments

    • 8. October 2014 / 18:48

      Thank you so much <3

  1. Mama
    9. October 2014 / 16:08

    tolle Schuhe super Farbe

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.