Must-Haves im Frühjahr 2018
das tragen wir jetzt!

Must-Haves im Frühjahr 2018 <br> das tragen wir jetzt!

Meine Must-Haves im Frühjahr 2018 habe ich dieses Jahr schon kurz tragen können. Noch bevor der Winter ein letztes Mal aufgezuckt hat und die Temperaturen schon kurz richtig mild waren, haben wir den heutigen Look geshootet. Ein Outfit mit Vinyl Pants und Streifen Shirt sowie die Must-Haves des kommenden Frühjahrs seht ihr heute im folgenden Post.

Must-Haves im Frühjahr 2018 das tragen wir jetzt! Julies Dresscode Fashion Blog


Denim, Vinyl, Metallic – Aufregende Materialen für den Frühling

Ein Mix aus verschiedenen Materialien macht ein Outfit für mildere Temperaturen schnell zu einem Hingucker. Zu den Must-Haves für’s Frühjahr gehören immer noch die angesagten Vinyl Pants, die sich super zu Sneakern kombinieren lassen. In der Frühlingssonne reflektiert die glatte Oberfläche und Dank weiten, super lässigen Schnitten wird es vor allem in Übergangsoutfits nicht zu warm. Ebenfalls toll für die ersten Sonnenstrahlen: Materialien mit metallisch glänzenden Oberflächen. Leichte Trenchcoats oder bequeme Loafer in Metallic Optik etwa sind in diesem Frühjahr ganz weit vorn. Natürlich darf aber auch der Dauerbrenner unter den Fashion-Materialen nicht fehlen: Denim. Jeans lassen sich perfekt zu allen möglichen Frühlingslooks stylen. Kombiniert mit weißem Shirt, leichtem Strick oder besagtem Metallic TrendDenim ist und bleibt ein Allrounder.

Tipp: Stilbrüche sind oft das Tüpfelchen auf dem I. Lässige Vinyl Pants mit Sneakern im casual Style zu einem eleganten Blazer etwa machen das Outfit interessant.

Anzeige Affiliate


Streifen, Punkte, Karos – gemixt oder als Basic

Auch Muster zählen zu den Must-Haves im Frühjahr 2018. Polka Dots in etwa sind schon seit dem letzten Sommer wieder schwer angesagt und lassen sich sogar im Alltag toll kombinieren. Non-Stop im Trend sind aber immer noch Streifen. Vor allem mit der schmal gestreiften Variante liegt man in diesem Frühjahr genau richtig. Bunt gestreifte Shirts sind toll um sie in Color Blocking Looks einzubauen, der Klassiker in Schwarz-Weiß ist perfekt als Basic-Teil. Mutige mixen in diesen Frühling verschieden Muster: Streifen mit Flower Prints, Polka Dots mit Streifen.

Tipp: Schwarz-weiß gestreifte Shirts sind die ideale Base für goldene Accessoires und trendige Korbtaschen, lassen sich aber auch super ins Büro zu einem eleganten Blazer kombinieren.


 

Shine Baby! – Goldene Accessoires für’s Frühjahr

Sobald die Sonne scheint holen wir gern unsere goldenen Accessoires heraus. Kein Wunder, erinnert uns der goldene Schimmer an die Sommersonne. Goldene Ketten im Layering Style sind in diesem Jahr das Accessoire schlechthin. Ob mehrere dünne Ketten untereinander oder nur wenige, dafür aber mit großen Anhängern ist dabei Geschmacksache. Auch an den Ohren darf es shiny werden. Glamouröse Ohrringe mit Goldplättchen und Fransen (die übrigens auch schwer im Trend sind) dürfen mit in den Alltag und werten einfache casual Looks ganz einfach auf.

Tipp: Große Schmuckstücke sind in, sollten aber dennoch dezent eingesetzt werden. Zu viele große goldfarbene Schmuckstücke zusammen getragen können schnell trashig wirken.

Farbtupfer – Color Blocking extra light

Color Blocking ist auch in diesem Frühjahr wieder absolut Trend. Wer dennoch lieber auf dezente Looks und Farben wie Kombination aus Schwarz und Weiß setzt, muss trotzdem nicht ganz auf Farbtupfer verzichten. Der Look wird frischer und frühlingshafter, wenn man ihn mit farbigen Accessoires aufwertet. Das geht auch ganz dezent zum Beispiel mit rotem Lippenstift, einem gelben Gürtel oder einem bunten Turban um den Kopf.

Tipp: Selbst strenge Looks wirken leichter, wenn man Farbe ins Spiel bringt. Selbst kleine Akzente können ein Outfit verändern.

Must-Haves im Frühjahr 2018 das tragen wir jetzt! Julies Dresscode Fashion Blog


Must-Haves im Frühjahr 2018 das tragen wir jetzt! Julies Dresscode Fashion Blog


Must-Have im Frühjahr: Taschen aus Korb und Bast

Wie bereits erwähnt sind es oft Stilbrüche, die einen Look interessant und wirklich modisch machen. Natürliche Materialen sind hierfür oft eine perfekte Möglichkeit. Taschen aus Korb und Bast kombinieren wir in diesem Frühling mit elegantem Trenchcoat, cooler ripped Jeans und feinem Blazer. Geflochtene Korbtaschen sind aber auch ideal für Boho-Looks: weiße Stoffe, zarte Spitze, Bommeln und Fransen – perfekt für die richtig warmen Frühlingstage und das Instant-Urlaubsfeeling.

Tipp: Taschen aus Korb passen super zu Weiß, hellem Blau und Altrosa. Die runden Formen sind im Moment besonders angesagt. 

Anzeige Affiliate


Flower Prints & Urban Jungle Style

Der Urban Jungle Style aus dem letzten Jahr hält ebenfalls an. Flower Prints gehören zu den Must-Haves im Frühjahr 2018 und lassen sich perfekt in Color Blocking Looks einbauen. Große Prints mit Palmenblättern bringen auch in diesem Jahr den Dschungel in die Stadt und auch in Sachen Interior ist man mit dem Urban Jungle Style gut beraten. Ob goldene Blätter als Dekoelement für zu Hause oder in Form von Ohrringen, sowie Pieces mit Animal Print – es bleibt exotisch.

Tipp: Wer den Urban Jungle Style nicht tragen mag, dekoriert damit einfach Heim & Balkon, perfekt für die Urlaubsstimmung im eigenen Zuhause.


Editors interior picks

Anzeige Affiliate


Must-Haves im Frühjahr 2018 das tragen wir jetzt! Julies Dresscode Fashion Blog

Und was noch? Auch diese Trends wollen wir im Frühling haben

Das gute an Trends und It-Pieces ist ja immer: es gibt viele davon und jeder kann sich das für ihn passende herauspicken. Neben meinen Must-Haves im Frühling 2018 gibt es noch viele weitere Trends, auf die wir in diesem Jahr nicht verzichten wollen. Perlen zum Beispiel gehen im Moment auf allem – Perlen auf Jeans, auf Röcken oder Denim-Jacken, selbst mit Perlen bestickte Sneaker sehen toll aus.

Auch der Boho-Trend ist sowohl in Sachen Deko als auch in der Mode momentan ganz groß. Fransen und Bommeln werten viele Teile auf. Zuhause hängen wir Bommeln an Kissen, in der Mode an den Saum der Jeans. Boho Elemente sind die ideale Ergänzung zum Urban Jungle Style und lassen sich auch dezent in alltäglichen Looks stylen. Außerdem unverzichtbar: große Sonnenbrillen und Sneaker! Alles über die Sneaker Trends 2018 kannst du in diesem Post nachlesen.

Was sind eure Must-Haves im Frühjahr? Welche sind eure liebsten Accessoires für die kommende Jahreszeit und an welchen Trend wollt ihr euch im Frühjahr endlich herantrauen?

Pics by  DLPhotography

Pin it!

Must-Haves im Frühjahr 2018 das tragen wir jetzt! Julies Dresscode Fashion Blog

Must-Haves im Frühjahr 2018 das tragen wir jetzt! Julies Dresscode Fashion Blog

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Follow:

8 Comments

  1. 21. March 2018 / 18:23

    Currently obsessed with the basket bags. They just add a dreamy vacation vibe to any look! And couldn´t need it more at these fluctuating temperatures!

    Rock Renee Blog

    • 23. March 2018 / 23:55

      Oh yes so true! I also love that vacation vibes ☺️

  2. 21. March 2018 / 18:42

    Hey,
    deinen Blazer mag ich sehr. Ich freue mich schon sehr auf den Frühling!
    Liebe Grüße!

    • 23. March 2018 / 23:54

      Dankeschön 🙂

  3. 21. March 2018 / 18:50

    Ein sehr cooler Look! Blazer und Ohrringe gefallen mir sehr gut :-*

    • 23. March 2018 / 23:53

      Vielen Dank liebe Melanie <3

  4. 22. March 2018 / 15:42

    ein sehr toller trendreport! besonders deine hose im ersten bild finde ich ja hammer – da muss ich mir auch noch unbedingt eine zulegen!
    glg katy

    http://www.lakatyfox.com

    • 23. March 2018 / 23:53

      Danke Katy 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *