Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Chaos in der Küche? Muss nicht sein. Mit diesen 3 Tricks sieht es in deiner Küche ordentlich aus, auch wenn es das vielleicht gerade gar nicht ist. Auf Juliesdresscode.de zeige ich dir heute meine liebsten Interior Tricks, mit denen du einen harmonischen Look in deine Küche bringst.

Bevor wir vor etwa zwei Jahren in eine größere Wohnung gezogen sind, war die Küche eines unserer größten Sorgenkinder. In der alten Wohnung hatten wir kaum Platz zum Arbeiten oder Abstellen in der Küche und haben uns deswegen besonders auf die neue Küche gefreut. In dieser Zeit habe ich mir viel Inspiration geholt, vor allem auf Pinterest, und war immer wieder erstaunt, wie ordentlich viele Küchen auf den ersten Blick aussahen. Auf den zweiten Blick und bei genauerer Betrachtung waren sie das häufig gar nicht. Es bedarf nämlich weder viel Platz, noch ständigem Aufräumen oder großer Investitionen um eine Küche harmonisch und ordentlicher wirken zu lassen.

In Küchen wird gearbeitet und hier braucht man eben einiges an Equipment. Ich bin kein Fan von cleanen Hochglanzküchen und kann mir nicht vorstellen, ständig alles in wieder in die Schränke zu räumen, nur damit es “ordentlich” aussieht. Das ist auch gar nicht nötig, wenn du dir ein einheitliches Gestaltungskonzept überlegst, an das du dich künftig halten kannst.

Anzeige Affiliate

Wie also bekommst du es hin, dass es auch in solch einer Küche ordentlich aussieht?

Mit diesen 3 kleinen Tricks wirkt deine Küche ordentlich

Zugegeben unsere Küche ist wie ein Wimmelbild. Ich mag diesen hyggelichen Scandistyle einer modernen Landhausküche. Es gibt viel zu sehen und zu entdecken, trotzdem wirkt sie für uns harmonisch. Der Trick: ein einheitliches Farbkonzept. Sowohl bei der Auswahl der Küche an sich, als auch beim Geschirr und der restlichen Ausstattung setze ich auf ähnliche Farben aus dieser Palette: Schwarz, Weiß, Holz. Wie genau wir unsere Küche geplant und eingerichtet haben liest du auch in diesem Beitrag rund um unsere Scandi-Boho-Küche.

Tausche bunte Lappen & Co.

Wie so oft liegt der Teufel im Detail. Bunte Abwaschlappen, Geschirrtücher, Bürsten und Schwämme, alles Dinge, die wir in der Küche fast täglich benötigen. Statt Dinge, die du häufig brauchst immer wieder wegzuräumen, kannst du sie einfach gegen hübsche Varianten austauschen. Statt eines Topfkratzers aus Metall etwa kannst du zu einem natürlichen Luffaschwamm greifen, den du zu ähnlichen Preisen in der Drogerie findest. Abwaschlappen in den Farben deiner Küche wirken fast wie Deko, wenn sie in der Spüle auf den Einsatz warten und auf Geschirrhandtücher fügen sich super ein, wenn sie deinem Farbkonzept entsprechen. Viele Bürsten und Schwämme sind übrigens aus Plastik, tauschst du sie gegen Naturmaterialen wirkt das nicht nur hübscher, deine Küche wird so auch nachhaltiger.

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Spülmittel und Handseife umfüllen

Auch bei größter Mühe wirken die Designs von Einwegseifenspendern meist nicht besonders hübsch. Tausche das Spülmittel in der Plastikflasche gegen passendere Varianten. Ich nutze hierfür einfache Glasflaschen aus der Drogerie. Mit einem Ausgießaufsatz, wie du in von Essig- und Ölflaschen kennst, entsteht so ein nützliches Dekoteil für deine Küche. Verdünne das Spülmittel ein wenig mit Wasser, so sparst du nicht nur Spülmittel, es lässt sich auch besser dosieren und ist genauso effektiv. Genauso gut kannst du auch Pumpspender aus Stein oder Ähnlichem verwenden, manche bieten sogar Platz für die nötigen Abwaschuntensilien.

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Vorräte verstaut – Küche ordentlich

Statt Plastikpackungen von Nudeln, aufgerissene Mehltüten oder bunte Gewürzverpackungen auf die Regale zu stellen, kannst du einfach einmal in schöne Vorratsdosen und Gläser investieren. Wenn du einen Unverpackt-Laden in deiner Umgebung hast lohnt sich diese Investition gleich doppelt und du kannst in Zukunft ganz auf unnötige Verpackungen verzichten. Ein Glas mit Nudeln sieht gleich viel besser aus als die bunte Spaghettipackung und Zwiebeln und Kartoffeln halten besser in dunklen Töpfen. Passen diese vom Design auch noch in die Küche, ist der Look perfekt.

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Anzeige Affiliate

Mit wenigen Kniffen erreichst du so ein harmonisches Küchenbild, ohne viel zu investieren und ständig alles in Schränken verstecken zu müssen. Achte bei künftigen Neuanschaffungen immer darauf, dass die Dinge nicht nur nützlich sind, sondern auch optisch gut in deine Küche passen. Statt Schneidebretter aus Plastik greife zu solchen aus Holz, statt bunten Tupperdosen investiere lieber in solche aus Glas. Sei außerdem kreativ: deine Geschirrtücher werden gerollt zu einem Dekoteil auf dem Regal und selbst der Abwaschlappen über’m Wasserhahn stört nicht mehr. Mit all diesen Kleinigkeiten, wird deine Küche ordentlich und vielleicht sogar ein wenig nachhaltiger.

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

 

Pin it!

Mit diesen 3 Tricks wirkt deine Küche ordentlich Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog


 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

Die schönsten Blazer für den Sommer Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Clean Beauty Trend : Clean Parfum und was es ausmacht Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Follow:

1 Comment

  1. Ina
    12. May 2020 / 22:31

    Das sind wirklich gute Ideen 👏👏👏 werde ich mal umsetzten, Farben raus , einheitlicher gestalten … und das Chaos hat ein Ende 😉 LG

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.