Mini Travel Guide
City Trip nach Prag

Mini Travel Guide <br> City Trip nach Prag

Wie ihr neulich in meiner Instastory sehen konntet, habe ich es endlich mal nach Prag geschafft. Nachdem meine ganze Familie seit Monaten von dieser Stadt schwärmt, war ich neugierig was wohl die Liebe zu dieser Stadt ausgelöst hat. Wenn ihr zu den Menschen gehört, die Prag auch noch nicht gesehen haben, dann findet ihr im folgenden Beitrag ein paar nützliche Tipps für eure erste Reise nach Prag. Und ja, ihr werdet Prag lieben!

Dass mich eine Stadt wirklich umhaut, das gibt es nicht so oft. Ich mag große Städte und hab schon viele schöne gesehen. Bei den meisten ist es toll wenn man dort ist, sie gesehen hat, aber dann genügt es auch vorerst. Meine erste Reise nach Prag hat aber das gleiche Gefühl wie unser Trip nach New York ausgelöst: noch während ich dort war wusste ich, dass ich unbedingt noch einmal dort hin muss. Und auch sonst habe ich das Gefühl in Prag zu sein oft mit New York verglichen. Nicht falsch verstehen, Prag ist ungefähr das absolute Gegenteil von New York. Prag ist bodenständig, Prag steckt voller Tradition und Geschichte und die Architektur ein Traum. Aber genau wie in New York kam ich in Prag aus dem Staunen nicht heraus und bin sicher, egal wie oft man hinfährt, es wird immer wieder Neues zu entdecken geben.


Anreise nach Prag – eine Bahnfahrt die ist lustig

Wenn du im Süden oder wie wir in der Mitte Deutschland lebst, dann ist es verlockend mit dem Auto nach Prag zu fahren. Die Anbindung ist gut und man ist schnell dort. Die Parkplatzsituation ist aber wie in jeder größeren Stadt Europas eine mittlere Katastrophe. Falls du also mit dem Auto nach Prag reist, dann bring Zeit und Geduld für die Parkplatzsuche mit und halte Ausschau nach den blau gekennzeichneten Linien, hier darfst du nämlich NICHT parken. Blaue Parkbuchten sind nur für Anwohner Prags.

Für uns stand fest, dass wir mit dem Zug nach Prag fahren. Die Tickets sind wirklich günstig wenn du ein paar Wochen im Voraus buchst. Gönn dir unbedingt eine Sitzplatzreservierung, denn der Zug nach Prag ist immer voll. Was du noch wissen solltest: auch viele der Mitreisenden sind voll. Prag ist im Moment bei Junggesellenabschieden ganz groß im Kommen, die Jungs beginnen das Warm Up oft schon im Zug. Es kann also laut werden im Zug, aber auch ganz aufschlussreich solche Männergespräche.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog


 Euro in Tschechische Kronen tauschen

Die Tschechische Republik gehört seit 2004 zur Europäischen Union, hat aber ihre Währung die Tschechische Krone behalten. Nimm dir also am besten Bargeld mit und tausche dein Geld vor Ort. So entstehen dir keine Gebühren durch Abhebungen am Automaten oder Transaktionen in Geschäften. Wechselstuben findest du überall und direkt am Bahnhof sprechen dich auch schon die ersten Möchtegernwechsler an und versprechen dir den besten Kurs. Lass dich darauf nicht ein und benutze nur seriöse Wechselstuben, sei aber auch dort darauf gefasst um den besten Kurs zu feilschen. Der offizielle Kurs ist im Moment 1 EUR = 26,02 CZK – diesen Kurs bekommst du aber kaum. Zunächst wurden uns Kurse von 1 EUR = 16 CZK angeboten, viel zu wenig. Verlangt man daraufhin sein Geld zurück wird aber neu verhandelt. Tauscht man mindestens 50€ sind 25 CZK ein Kurs auf den man sich gut einigen kann. Schau unbedingt immer genau hin, für welchen Kurs du unterschreibst! Die besten Erfahrungen haben wir in der Wechselstube der Černá Růže Passage gemacht.


Die Öffentlichen Verkehrsmittel in Prag – Tram und Metro

Jetzt bist du also ohne Auto hier und willst alles von der Stadt sehen. Der Öffentliche Personennahverkehr ist in Prag sehr gut und richtig günstig. Eine Einzelfahrt kostet umgerechnet 1,28€, fährst du nur drei Stationen kannst du ein Kurzstreckenticket für nur 0,96€ kaufen. Am flexibelsten und mit umgerechnet 4,40€ immer noch unglaublich preiswert bist du mit dem 24h-Ticket unterwegs. Die Metro fährt die ganze Nacht hindurch und auch für die Tram gibt es ein paar Nachtlinien.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog


Gute Nacht – Übernachten in Prag

Wir hatten das Glück in Prag bei Freunden unterzukommen. Aber auch sonst findest du in Prag viele bezahlbare Unterkünfte. Brauchst du irgendwas zwischen 0 und -2 Sternen, dann kannst du dir sehr günstige Hostels buchen. Wie die von innen aussehen wollten wir nicht überprüfen. Die günstigste und komfortabelste Alternative scheint im Moment Airbnb zu sein, über das Portal kannst du dir bereits ab 14€ pro Nacht eine kleine Wohnung in Zentrumsnähe buchen.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog


Sightseeing in Prag

Wenn du durch Prag läufst ist es ein bisschen wie in einem großen Freilichtmuseum. Überall stehen wunderschöne Häuser in verschiedensten Stilen – Barock, Jugendstil Biedermeier, Postmoderne. Ob du an der Moldau entlangläufst, mitten im Zentrum stehst oder aus einer Metrounterführung auftauchst, es sieht einfach überall schön aus. Ein Muss ist die Prager Burg der Hrad, von der du einen tollen Panoramablick hast. Möchtest du die kleine Kopie des Eifelturms sehen, dann kletterst du den Berg noch ein Stück weiter hoch und kannst über die ganze Stadt gucken. Läufst du von der Burg aus nach unten kommst du direkt auf die berühmte Karlsbrücke. Die Karlsbrücke ist 520 Meter lang und 10 Meter breit. Sie wurde im 14 Jahrhundert fertig gestellt und war lange Zeit die einzige Flussüberquerung. Am Tag ist diese Brücke voll von Touristen, Musikern und Händlern die allerhand Nippes verkaufen – die 30 wunderschönen Heiligenstatuen die aus der Brücke eine mystisch romantische Allee machen gehen in dem Trubel ein wenig unter. Deswegen unbedingt auch mal nach Einbruch der Dunkelheit auf die Karlsbrücke und die tolle Stimmung der Prager Allstadt einfangen. Neben zahlreichen Museen, Theatern und Statuen ist auch der Wenzelsplatz bei Touristen beliebt. Von hier aus startest du auch gut eine Shopping Tour.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog


Shoppen in Prag

Shoppen in Prag ist wirklich ein Erlebnis. Es gibt viele alte Handelspassagen und überhaupt sind die meisten Geschäftshäuser genauso hübsch wie der Rest von Prag. Betritt man den dortigen Mangostore sieht man als erstes einen riesigen Kronleuchter und kunstvolle Eisentore. Außerdem gibt es in der Tschechischen Republik Läden, die ich bei uns ein wenig vermisse, z.B. Sephora, Lindex oder Marcs&Spencer. Wenn du mit Kind nach Prag reist oder im Herzen Kind geblieben bist, dann ist der Spielzeugladen Hamleys ein Muss. Den Überblick und die Orientierung verliert man fast im Palladium, einer Mall mit 200 Shops und riesigem Food Court.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

Wer vom Shoppen ausgepowert ist oder kurz durchatmen will, der findet in Prag an fast jeder Ecke Costa Coffee. Der Kaffee hier knipst dich sofort wieder an und das sogar günstiger als beim Konkurrent Starbucks.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

 

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog


Prag – die Stadt des Bieres

Kommen wir zu einem wichtigen Punkt für die Jungs: Prag ist nämlich auch bekannt als die Stadt des Bieres. Somit dürfte auch geklärt sein, warum so viele Junggesellenabschiede hier stattfinden. Neben einigen Trinkhallen, die wirklich nur für derartige Eskalationen zu empfehlen sind, gibt es viele urige Kneipen. Einige davon sind quasi nur den einheimischen vorbehalten und es kann passieren, dass man als Tourist weggeschickt wird oder sein Bier im Stehen trinken muss. Vielen dieser Kneipen sieht man ihre Geschichte an, sie sind oft sehr traditionell bis recht spartanisch eingerichtet. Das Bier schlechthin in Prag ist natürlich das Pilsner Urquell, dass – so die Kenner – nirgends so gut schmeckt wie in Prag.

Ein Original unter den Kneipen ist zum Beispiel das U Glaubiců, in dem man auf dem Weg von der Burg zur Karlsbrücke eine Pause einlegen sollte. Hier bekommt man das Pilsner Urquell zum besten Preis von 33 CZK also umgerechnet etwa 1,27€. Der Braumeister ist ebenso ein Original wie das U Glaubiců selbst und er zaubert eine tolle Schaumkrone. Nach ein wenig Shopping oder Sightseeing kann man hier den First Kiss, also den ersten Schluck des Bieres genießen.

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

Craft Bier

Craft Biere erfreuen sich ja zur Zeit großer Beliebtheit. Wer davon nichts gehört, dem sei gesagt, dass Craft Biere voller Leidenschaft und experimenteller Braukunst stecken. Hab ich mir sagen lassen. Unabhängige, kleinere Brauereien bringen diese Biere hervor. Während IPAs & Co. bei uns in Deutschland zum Einen noch Recht selten und zum Anderen oft teuer sind, gibt es in Prag Kneipen, die mehrere Craft Biere im Angebot haben. Für Preise von 1,20€ bis 2,80€ sind die kleinen Exoten hier richtig günstig und in einzelnen Kneipen gibt es sogar mehrere Sorten vom Fass. Und Mädels glaubt mir, die schmecken sogar uns!


Lieblingsbar

Wie sich das für eine Lieblingsstadt gehört, haben wir uns gleich mal eine Lieblingsbar in Prag gesucht. Die Hangar Bar teilt sich in die Lounge, also den Restaurant Bereich und den Hangar Club im unteren Bereich und ist inspiriert durch die Pan Am Airlines der 1940er bis 1960er Jahre. Hier gibt es das leckere Hoegaarden vom Fass, ein Bier, dass mich irgendwie an Apfelmus erinnert und richtig gut schmeckt. Auch das Essen ist super und wie überall in Prag recht preiswert.


Wenn ihr schon in Prag wart, lasst doch gern auch ein paar Tipps oder Lieblingsplätze in den Kommentaren oder verratet mir, ob ihr euch genauso in diese Stadt verliebt habt.

– Pics by Julie &  DLPhotography 

Pin it!

Mini Travel Guide City Trip nach Prag Julies Dresscode Fashion Blog

 

Follow:

25 Comments

  1. 26. September 2017 / 13:49

    Liebe Julie<3 Ein toller Artikel! Ich war auch schon mal in Prag und fand die Stadt auch sehr schön 🙂 wünsche dir einen schönen Dienstag! Liebe Grüße Jenny

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:01

      Danke Jenny 🙂 Prag ist wirklich toll!

  2. Sarah
    26. September 2017 / 14:59

    Toller Travel Beitrag 🙂
    Ich war auch Anfang des Jahres über meinen Geburtstag in Prag, einfach eine super tolle Stadt!
    Werde definitiv wieder kommen ❤️

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:02

      Dankeschön 🙂 Geburtstag in Prag klingt auch wirklich toll <3

  3. 26. September 2017 / 15:07

    Ein wirklich toller Post! Ja, in Prag verliebt man sich schnell! Ich als großer Bier-Fan kann jeden wirklich empfehlen mal ein APA oder IPA mal zu probieren. Sie schmecken ganz anders wie die klassischen Biersorten Pils oder Hefeweizen, die es bei uns ja überall gibt. Es ist wirklich so schade, dass es bei uns noch so selten vom Fass verkauft wird. Deutschland ein Bier-Entwicklungsland? Das wir ein digitales Entwicklungsland sind ist ja schon hinreichend bekannt.

    Hier meine Location Tips für Craft-Beer in Einheimischen-Atmosphäre:

    Prague Beer Museum
    https://www.google.de/maps/place/Prague+Beer+Museum1/@50.0850176,14.4118008,17z/data=!3m1!4b1!4m5!3m4!1s0x470b94e586721ab9:0xc8e442355e11d6e5!8m2!3d50.0850176!4d14.4139948

    Restaurace Kulový blesk
    https://www.google.de/maps/place/Restaurace+Kulov%C3%BD+blesk/@50.0735599,14.4290877,20.78z/data=!4m12!1m6!3m5!1s0x470b94e586721ab9:0xc8e442355e11d6e5!2sPrague+Beer+Museum1!8m2!3d50.0850176!4d14.4139948!3m4!1s0x0:0xd415288c30451d30!8m2!3d50.073575!4d14.4289997

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:03

      Wir fahren also definitiv nochmal nach Prag 😉 <3

  4. 26. September 2017 / 16:08

    Ahhh – mir geht es ganz genauso, wie dir. Ich liebe Prag und ich habe es vom Gefühl her auch immer mit New York verglichen. Dieses Gefühl: “Hier will ich unbedingt wieder her!”
    Ein traumhafte Stadt, die so viel bietet 🙂
    Ein toller Post, der mich mal wieder daran erinnert hat.
    Viele liebe Grüße
    Julia

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:04

      Danke liebe Julia 🙂 Ist ja witzig, dass du dieses New York Gefühl dort auch hattest. Aber es ist wirklich so mit den beiden Städten, wenn man einmal dort war will man unbedingt nochmal 🙂

  5. 26. September 2017 / 21:09

    Oh wie schön von Prag zu lesen und diese wunderschönen Bilder zu sehen. 🙂
    Prag steht auch auf meiner Travel Bucket List, bisher habe ich es leider noch nicht geschafft.
    Ich werde wohl auch mal einen kurz Trip machen müssen. 🙂
    Liebste Grüße Tamara
    https://www.fashionladyloves.com/

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:05

      Oh ja mach das ganz unbedingt mal liebe Tamara. Ein Wochenende dort ist wirklich schön und relativ günstig 🙂

  6. 27. September 2017 / 11:35

    Ein sehr schöner Beitrag, Liebes! Und tolle Bilder sind entstanden! Ich bin auch begeistert von Prag und war total hin und weg, als ich das erste Mal zu Besuch war. Wird Zeit, dass ich mal wieder hinreise 🙂
    Beste Grüße xx
    Sarah

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:06

      Danke Sarah 🙂 Ich würde als nächstes gerne mal im Winter hin, ich glaube bei Schnee kann man auch tolle Fotos dort machen 🙂

  7. 27. September 2017 / 11:47

    Liebe Julie,

    nach deinem Beitrag krieg ich auch wirklich Lust Prag zu besuchen!
    Hört sich wirklich toll an. 🙂
    Liebe Grüße, Kathi <3

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:06

      Mach das ganz unbedingt 🙂

  8. 27. September 2017 / 11:55

    Schöner Beitrag 🙂 LG Larissa

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:06

      Dankeschön 🙂

  9. 28. September 2017 / 9:44

    Ein toller beitrag Liebes,
    ich war auch vor 2 Jahren dort und habe mich direkt verliebt. Die Stadt hat einen so tollen Charme- ich war begestert und hoffe bald wieder hin zu kommen.
    Liebst Tascha
    http://www.taschasdailyattitude.com

    • Julie
      Author
      28. September 2017 / 11:07

      Danke liebe Tascha 🙂

  10. 2. October 2017 / 18:00

    Der Beitrag ist nicht nur interessnat, sondern sehr praktisch und informativ. Die Fotos sind fantastisch geworden! Danke für die ausführliche Darstellung dieser tollen Stadt und die zahlreichen Tipps.

    LG

    Daria

    http://www.dbkstylez.com

    • Julie
      Author
      4. October 2017 / 12:46

      Oh vielen lieben Dank 🙂

  11. 2. October 2017 / 20:04

    Das ist wirklich ein toller Beitrag über eine tolle Stadt geworden! Viele schwärmen ja von Prag, da möchte ich auch unbedingt mal hin 🙂
    Liebe Grüße,
    Lily
    http://thatislily.wordpress.com/

    • Julie
      Author
      4. October 2017 / 12:42

      Ja solltest du unbedingt mal machen, ist wirklich schön dort 🙂

  12. Jule
    9. October 2017 / 14:26

    Wir müssen unbedingt ganz bald zusammen da hin. So eine wunderschöne Stadt. 🙂

  13. 20. November 2017 / 9:44

    Beautiful.

    • Julie
      Author
      21. November 2017 / 20:43

      Thank you 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.