Layering and overknees : must haves im Herbst

Layering and overknees : must haves im Herbst

Mein erstes Paar Overknees habe ich vor vier oder fünf Jahren gekauft, damals und bis heute war ich mir nie ganz sicher, ob es wirklich welche sein sollten. Sie hatten einen breiten Umschlag, ein bisschen so wie beim gestiefelten Kater. Den hatte ich einfach hochgeschlagen, bei den meisten Menschen hätte das dann bis knapp ans Knie heran gereicht. Ich hatte jetzt Overknees.

Layering and overknees : must haves im Herbst

Schon am Ende der vorletzten Wintersaison musste ich mir dann eingestehen, dass dieses Paar Stiefel seine besten Tage hinter sich hatte. Wenn die Zehenspitzen nass werden ist das meistens kein gutes Zeichen. Die Trennung von den guten Teilen ist mir aber bisher nie so ganz gelungen, ich suche seit dem Eingeständnis, dass das mit uns keinen Sinn mehr hat, auch wenn es noch so schön war, ein Paar neue.

Da fängt das Theater auch schon an. Männer schlagen an dieser Stelle die Hände über’m Kopf zusammen. Sie sucht Schuhe. Yeahhh. Aber Männer verstehen da die Problematik einfach nicht. Natürlich Jungs, es gibt tausende Stiefel. Und viele davon sind Overknee Stiefel. ABER. Und das aber ist wirklich groß! Finde mal eins, das passt! Ha!

Layering and overknees : must haves im Herbst

Ich gehöre nicht zu den gesegneten Menschen, die sich ein Paar Overknees von Stuart Weitzman leisten können. Nope. Weit davon entfernt. Ich hab keine Ahnung, ob es so ist, aber die sehen schon sehr perfekt geschnitten aus. Und genau das ist bei solchen Stiefeln extrem wichtig. Da gibt es von viel zu eng bis viel zu weit alles. Dann gibt es noch die verschiedensten Absatzarten, Absatzhöhen, Schuhspitzen bzw. – Rundungen. Farben. Materialien. Naja und eben Preise. Also was soll daran leicht sein?

Layering and overknees : must haves im HerbstLayering and overknees : must haves im Herbst

Also habe ich es mit dem Ausschlussverfahren versucht. Flach fällt aus. Die alte Geschichte, ich bin zu klein und möchte meine Beine optisch strecken. Overknees mit Absatz sind da perfekt. Runde Formen sind auch raus, spitz finde ich irgendwie eleganter. Das nimmt solchen Stiefeln ein bisschen die Grobheit. Schwarz oder Grau sollten sie sein.

Layering and overknees : must haves im Herbst

Als dann der riesige Karton mit einer klitzekleinen Auswahl bei mir ankommt, kann ich es nicht abwarten, reiße ihn auf und ziehe voller Freude das erste Paar an. Viel zu weit. Da wo die Ausbeulung der Wade ist, ist meine Wade schon zu Ende. Hm. Zweites Paar. Es geht nicht zu. Es geht nicht zu? Im Ernst? Ich meine? What? Ich bin geschockt. Entsetzt schaue ich meinen Lieblingsfotografen an. Angst macht sich in seinem Gesicht breit. Er weiß was jetzt kommt. Habe ich etwa DICKE Waden?

Layering and overknees : must haves im HerbstLayering and overknees : must haves im Herbst

Am nächsten Tag anprobiert, ohne dicke Jeans, passen sie perfekt. Der Strecheinsatz am hinteren Teil der Stiefel tut was er soll. Sie sitzen straff. Sicher vor Thrombose ist man da in jedem Fall. Mein Groll über meine Waden im Wechsel mit Ärger über Mode, die für Hungerhaken gemacht ist, ist verflogen. Denn eigentlich, ist es doch ganz logisch, es gibt kurze Beine, lange Beine, stramme Beine, dünne Beinchen, trainierte Beine, hohe Waden… Wie soll da jeder Schuh gleich sein? Wie soll jeder Overknee an jedes Bein passen?

Layering and overknees : must haves im HerbstShirt H&M – Jacke grau Review – Lederjacke und Hut NoName – Jeans Tally Weijl – Tasche und Uhr MK – Stiefel Even&Odd

Mädels, stresst euch also nicht, wenn die Schuhe mal zu eng sind. Andere sind vielleicht zu weit. Das nervt auch. Und manche sind mir zu lang. Anderen sind Overknees vielleicht manchmal zu kurz. So ist das eben. Weitersuchen und nicht Unterkriegen lassen! Was meint ihr zum Look?

Ich mag mein neues Paar Overknees jedenfalls. Möge der Strechtteil immer tun was er soll und der Reißverschluss nie platzen. Genießt den Tag ihr Lieben!

– Julie –

Pics by DLPhotography

Follow:

19 Comments

  1. 24. September 2015 / 12:14

    Ich finde dein Outfit toll und die Overknees erst recht. Ich muss sagen, Zeit meines Lebens habe ich Probleme mit Stiefeln aller Art, da ich bei sehr schmalen Beinen Schuhgröße 41 trage. Da wird bei der Schuh-Industrie einfach gedacht “Naja, große Füße=fette Beine.” und damit passt vielleicht der Fuß-Teil, doch wahrhaftig hat noch nie, wirklich nie der Schaft gepasst.
    Ich bin also aufgeschmissen.
    Liebst
    Kali von Miss Bellis Perennis

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:43

      Liebe Kali, dir sind also alle Stiefel immer zu weit? Mir geht das auch oft so, aber bei denen hier sitzt alles wie angegossen 🙂

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:43

      Thank you dear 🙂

  2. 24. September 2015 / 14:06

    Ein toller Beitrag, der mich ein klein wenig zum Schmunzeln gebracht hat. 🙂 Mir geht es da nämlich ähnlich schon mit normalen Stiefeln. An Overknees habe ich mich aber bisher noch nicht versucht.

    Die Stiefel stehen dir echt gut und passen super zu dem Outfit. Vielleicht habe ich es überlesen, aber wo hast du die denn nun gefunden?

    Liebe Grüße,
    Maria <3

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:44

      Danke liebe Maria, du hast Recht, ich hatte tatsächlich vergessen unter das letzte Bild zu schreiben wo sie her sind… Ich hab sie bei Zalando gefunden und se sind von Even&Odd 🙂

  3. Jule
    24. September 2015 / 14:14

    Du weißt, Stiefel und ich haben ein schwieriges Verhältnis. Leider haben meine auch letzten Winter ade gesagt. Nun suche ich neue. Da ich eher zur Sorte Mutti gehöre die in Wald und Flur unterwegs sind gestaltet es sich schwierig. Entweder zu hoch, zu chique oder zu “ich – gehe – oft – wandern”. Ich hoffe einfach das kalte Wetter lässt noch etwas auf sich warten. ?

    Das outfit ist wie immer zauberhaft. Die gute Lederjacke passt einfach zu allem. 🙂 und die overnees sind Spitze. Passen perfekt zu dir.

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:45

      Danke meine Liebe <3 Ja, ich weiß, mit Stiefeln stehst du auf Kriegsfuß... Ich glaube wir sollten unbedingt mal wieder zusammen auf Tour gehen 😉

  4. 24. September 2015 / 14:42

    Oh wow was für ein wundervolles Outfit! Ich liebe es und würde es auch genauso anziehen! Irgendwie hab ich mich noch nicht an Overknee’s getraut, dabei sehen die einfach wundervoll aus 🙂

    Love, Kerstin
    http://www.missgetaway.com

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:46

      Danke liebe Kerstin 🙂 Mir ging es früher auch so, ich habe mich lange nicht an Overknees getraut. Aber ich finde man kann sie ganz gut alltagstauglich stylen, also trau dich ruhig 🙂

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:46

      Thank you Liz 🙂

  5. 26. September 2015 / 12:27

    Wunderbares Outfit, schwarz steht dir unglaublich gut! Und diese Overknees – Haaach 🙂

    Viele liebe Grüße,
    Janika

    • Julie
      Author
      28. September 2015 / 15:47

      Dankeschön liebe Janika 🙂

    • Julie
      Author
      9. October 2015 / 10:39

      Thank you Stella 🙂

  6. 11. March 2016 / 15:55

    So ein tolles Outfit – steht dir wirklich super <3

    XXX,

    Wiebke von WMBG

    Instagram||Facebook

    • Julie
      Author
      21. March 2016 / 21:47

      Dankeschön <3

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.