Knit & Overknees
Grey blue

Knit & Overknees <br> <em> Grey blue </em>

[eltd_dropcaps type=”normal” color=”” background_color=””]H[/eltd_dropcaps]

ier sollte es heute um Knit & Overknees gehen. Aber an manchen Tagen sitze ich vor meinem Laptop, das weiße Papier leuchtet unbeschrieben vor sich hin und der Cursor blinkt erwartungsvoll. Es sind diese Tage, an denen es mir so unendlich schwer fällt etwas zu schreiben. Tausend Entwürfe werden angefangen, gespeichert, gelöscht, verworfen. Irgendwann sind unzählige Word Fenster geöffnet und auf jedem stehen ein paar kleine Textfragmente. Gedanken, die nichts miteinander zu tun haben, Gedanken die raus wollen, die gesagt, gelesen werden wollen. Gedanken, die hier vielleicht nicht hinpassen, weil sie nichts mit Mode zu tun haben. Gedanken, die mich beschäftigen, die meinen Kopf, meine Kreativität verstopfen.

In meinem Kopf dreht sich nicht immer alles um Fashion. Ich denke nicht den ganzen Tag über Flatlays nach oder darüber welche Mütze zu welcher Jacke passt. Ich kann nicht den ganzen Tag in Hochglanzmagazinen herumblättern und dabei die Welt vergessen. Vielleicht könnte ich es, vielleicht dürfte ich es, aber ich schaffe es nicht.

Knit & Overknees : Manchmal kommt das Leben dazwischen

Immer wieder nehme ich mir vor noch professioneller zu arbeiten, meine Posts lange im Voraus zu schreiben. Struktur und Ordnung in meine Arbeit, meine Beiträge zu bringen. Immer wieder plane ich einen Plan zu machen. Immer wieder schreibe ich Termine auf, notiere mir Ideen, erledige Dinge um mich frei für kreative Schreibphasen zu machen. Immer wieder kommt mir das Leben dazwischen.

Und so vergehen wieder drei Tage an dem auf dem Blog nichts passiert ist. Während andere Fashion Blogs sich täglich füllen, mit Kochrezepten und 10 wertvollen Tipps zu irgendwas für irgendwen Content kreieren, saß ich mal wieder den ganzen langen Tag vorm hellen Bildschirm, mit einem ungeduldig blinkendem Cursor und einem Kopf voller wirrer Gedanken. Ich kann meine Kreativität einfach nicht planen. Gut ist das nicht.

Knit & Overknees : Manchmal kommt das Leben dazwischen

Also gehe ich raus, nehme Emma Mops, die von solch verzweifelten Schreibphasen profitiert. Einfach an die Luft, den Ort wechseln, ein langer Spaziergang, ein freier Kopf, durchatmen. Nur wir zwei.

Knit & Overknees : Manchmal kommt das Leben dazwischen

Und dann kommt heute dieser Moment:

Emma Mops, die aus unerfindlichen Gründen schreckliche Angst vor Frenchies hat, ergreift nachdem sie ahnungslos auf einer Wiese spielen durfte die Flucht vor einem Solchen. Das Schwänzchen hängt, die Ohren werden angelegt und weg ist sie. Weit weg. Der Frenchie gibt nicht auf, jagt sie, rennt hinter ihr her. Beide Kraftpakete sind viel zu schnell um sie einzuholen. Ich renne, ich habe Panik, ich sehe sie schon unter einem schwerverletzten Radfahrer liegen. Das war’s. Auf einer Brücke laufen die beiden einem hilfsbereiten Mann in die Arme, er hält sie fest und beruhigt sie. Und ich bin ihm so unendlich dankbar! Ich will ihm Blumen schicken oder irgendwas. Aber er läuft weiter, sagt kein Problem und wünscht uns einen schönen Tag. Wahrscheinlich weiß er gar nicht, dass das nicht selbstverständlich war. Mir ist schlecht vor Schreck. Ich suche mir die nächste Parkbank und muss mich echt zusammenreißen.

Knit & Overknees : Manchmal kommt das Leben dazwischen

Und dann sitze ich wieder zu Hause, vor meinem Laptop mit einem frischen Word Dokument. Die zwölf anderen mit den Textfragmenten und gescheiterten Schreibversuchen habe ich geschlossen. Emma schläft erschöpft auf meinem Schoß und ich gebe dem Cursor jetzt einfach was er will. Meine Gedanken.

Knit & Overknees : Manchmal kommt das Leben dazwischen

Ich bin so froh, dass ihr nichts passiert ist. Ich bin so froh, dass niemandem sonst etwas passiert ist. Gerne verwerfe ich heute alle angefangenen Texte über mein Outfit, über Knit & Overknees. Vielleicht hätte es auch einen solchen Text hier heute geben können, wenn ich einen Plan gehabt hätte, wenn mein Kopf nicht mit Schreck und anderen Gedanken gefüllt wäre. Vielleicht. Aber manchmal, da kommt einem eben einfach das Leben dazwischen. Ich akzeptiere das jetzt einfach.

– Julie –

P.S.: Wie euch der Look mit mit Knit & Overknees gefällt interessiert mich natürlich trotzdem. Mit den Stiefeln verhält es sich ganz ähnlich – es kam einfach was dazwischen: ich wollte nur einen Sekt für einen Besuch bei Freunden kaufen, als mich ein Schaufenster magisch anzog und ich in den Laden stolperte. Da standen sie, die Stiefel, reduziert und 20% Rabatt. Auch da war ich irgendwie machtlos. Und da ich mir so ein Paar von Stuart Weitzmann immer noch nicht leisten kann, vielleicht weil ich manchmal so planlos und unstrukturiert bin, sind diese Stiefel ein ganz guter Ersatz.

Knit & Overknees : Manchmal kommt das Leben dazwischenMütze NoName similar here – Shirt Nike similar here – Cardigan Conley’s  similar here – Jeans Tally Weijl similar here – Stiefel Reno similar here  – Tasche TK Maxx – Uhr Rosefield here – Armreif WarOnCancer here

Nicht vergessen: Bis zum 27.11.16 läuft noch mein Giveaway mit Daily’s Nothing’s Better!  BEENDET!

Pics by  DLPhotography

 

Follow:

6 Comments

  1. Mili
    21. November 2016 / 23:03

    That blue cardigan looks soo cozy and warm! I also love the otk boots 🙂

    Mili | Sharmtoaster

  2. 22. November 2016 / 11:33

    Oh was für ein packender Text – ich habe ihn bis zum Ende gelesen (was ich sonst nicht bei allen Posts von jedem Blogger behaupten könnte) – ich bin auch sehr froh dass es euch beiden gutgeht <3

    Und nebenbei: natürlich auch ein toller Outfitpost und die Overknees stehen dir fantastisch gut!!! 🙂

    xxx
    Tina

    • Julie
      Author
      3. January 2017 / 23:38

      Oh danke, das ist ja wirklich ein schönes Kompliment für den Text 🙂

  3. 25. November 2016 / 11:44

    Ich liebe solche Oversize-Strickjacken total! Je größer, desto besser:) Die Farbe ist auch total schön. Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    • Julie
      Author
      3. January 2017 / 23:37

      Geht mir genauso, umso größer, umso kuschliger und besser 🙂

  4. 26. November 2016 / 9:28

    Toller Look! Und die Overknee Stiefel gefallen mir total gut, die Farbe ist richtig schön 🙂

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.