Jeans Trends 2019 – Diese Jeansstyles lieben wir jetzt

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Wenn es ein Kleidungsstück gibt, dass wir nahezu alle lieben, dann ist es ganz sicher die gute alte Jeans. Kaum eine modebewusste Frau greift nicht hin und wieder gern zu genau diesem Basicteil für lässig coole Styles. Genau aus diesem Grund widmen wir uns auf Julies Dresscode heute den Jeans Trends 2019.

Das sind die neuen Jeans Trends 2019

Man könnte meinen die am häufigsten verkaufte Jeansform der letzten Jahre sei die Skinny Jeans gewesen. Wir alle haben sie im Schrank, tragen sie rauf und runter, denn eine schmal geschnittene Jeans zu kombinieren ist easy. Skinny Jeans passen sowohl in die Freizeit als auch ins Büro und sind daher eine sichere Bank.

2019 aber trauen wir uns endlich auch wieder an neue Jeansstyles heran und wie so oft sind diese natürlich nicht wirklich ganz neu. Retrotrends sind inzwischen kein Fremdwort mehr und auch die Jeans Trends 2019 sind geprägt von den 70ern, 80ern und 90er Jahren. Die gute alte Jeans wird jetzt wieder ein wenig mutiger und bleibt nicht das schnöde Basicteil.

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

High Waist Jeans

Vorbei sind die Zeiten der unvorteilhaften Low Rise Jeans, die unseren Hüften häufig wenig schmeichelten. Jetzt tragen wir die Jeans high waist, also mit hoher Taille und die kann fast nicht hoch genug sein. Für zusätzlichen Komfort sorgt der Umstand, dass wir High Waist Jeans 2019 am liebsten oversize tragen. Das engt uns rund um den Unterbauch nicht ein und wirkt zudem auch super lässig. Ob mit Basic Shirt und Sneakern oder mit Bluse und Blazer ist dabei ganz dem eigenen Geschmack überlassen.

Anzeige Affiliate

Paperbag Jeans

Passend zum High Waist Trend lieben wir 2019 Paperback Jeans. Ein hoher Bund ist auch hier das Stylegeheimnis. Mit Gummizug oder einem Bindegürtel wird die Hose in der Taille zusammengerafft, daher auch der Name Paperbag, denn die dabei entstehenden Falten erinnern an eine zusammengebundene Papiertüte. Genau diese Falten umschmeicheln den Unterbauch und sorgen für den gewünscht lässigen Look. Paperback Hosen sind an den Oberschenkeln weit geschnitten und können aufgrund ihrer Form stauchend wirken. Schon kleinste Absätze und das berühmte Flanking strecken die Beine optisch und ermöglichen es auch Petites Paperbag Jeans zu tragen.

Anzeige Affiliate

Flared Jeans 

Auch Schlaghosen sind 2019 keine Neuerfindung. Neu ist aber, dass wir sie vor allem in loose fit tragen, also nicht knalleng. Die Flared Jeans ist am Bein insgesamt weiter geschnitten und nach unten weit zulaufend. Außerdem ist es jetzt vor allem die cropped Variante die wir gern tragen. Das Hosenbein wirkt dabei wie abgeschnitten, ausfransen gewünscht und quasi ein Muss. Die cropped Flared Jeans steht sogar kleinen Frauen und wirkt zu Blazer und Turnschuhen super stylish.

Anzeige Affiliate

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Mom, Boyfriend & Girlfriend-Jeans - was ist was? Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Baggy Jeans

Bekannt und berühmt aus der Hochzeit des Hip Hop sind die lässigen Baggy Jeans. Auch sie tragen wir 2019 leicht high waist, der Schritt ist länger geschnitten und tiefer als bei üblichen Jeans. Auch diese Hosen sind ultra bequem und toll für Streetstyle Looks.

Anzeige Affiliate

Patchwork Jeans & Flicken

Schon vor einigen Jahren waren Flicken auf Jeans ein großer Trend. Auch 2019 stehen wir auf bunte Aufnäher auf Jeanshosen und wandeln die Variante leicht ab. Patchwork Jeans, die aussehen wie aus verschiedensten Hosen zusammengesetzt sind 2019 Trend in Sachen Jeans. Patchwork Jeans wirken vor allem zu hellen und besonders schlichten Kleidungsstücken super.

Anzeige Affiliate

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Jeans Trends 2019 stylen: die Baggy Jeans kombinieren

Die Baggy Jeans kombiniere ich vor allem im Alltag für semi casual Styles super gern. Dank ihrer sehr leichten Acidwaschung ist sie toll für Streetstyles, aber weniger geeignet für bürotaugliche Looks. Meine Variante mit Gummizug ist nur leicht high waist geschnitten und richtig bequem. Die vorn aufgesetzten Taschen bringen eine optische Auflockerung und lassen die Körpermitte so nicht übermäßig breit erscheinen. Im Alltag kombiniere ich am liebsten Slingbacks mit kleinem Absatz. So werden die Beine optisch leicht gestreckt, aber das Outfit wirkt immer noch casual. Ein einfaches Basicshirt genügt um den lässigen Look abzurunden.

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Eleganter wird das Outfit mit einer dunkleren Baggy Jeans und einem Gürtel zum Binden. Zu dieser Paperbag Jeans kombinieren wir eine helle Bluse und Pumps, was uns größer und Dank der veränderten Haltung auch sofort eleganter aussehen lässt.

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Ich bin gespannt wie euch mein Look mit Paperback Jeans gefällt und welchen Jeans Trend ihr zur Zeit bevorzugt?

Pics by  DLPhotography

Pin it!

Jeans Trends 2019 - Diese Jeansstyles lieben wir jetzt Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog


 

 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

Mein Sommeroutfit mit Trackpants und Oversizebluse Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

 

Follow:

2 Comments

  1. Melanie
    23. July 2019 / 8:57

    Sehr coole Fotos von dir meine Liebe. Und die Jeans Trends gefallen mir auch richtig gut, auch wenn ich zugeben muss, das ich nicht so ganz die Jeans Frau bin

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Julie
      Author
      29. July 2019 / 22:26

      Danke dir 🙂 Ich liebe Jeans immer wieder 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.