fbpx

Fake Fur Weste
& Boyfriend Jeans

Fake Fur Weste & Boyfriend Jeans Julies Dresscode

Seitdem ich mich neulich ziemlich euphorisch über die ersten warmen Frühlingstage gefreut habe, bleiben genau diese irgendwie aus. Mein Schrank füllt sich mit zarten Frühlingsfarben und leichten Stoffen, die ich unglaublich gerne endlich tragen und auch shooten möchte. Wobei das Shooting erstmal vorgeht, denn ich habe es mir zur Regel gemacht, schicke Teile lieber erst zu fotografieren, man weiß ja nie was passiert. Manchmal ist mein Talent mir Eis oder Getränke auf das Shirt zu kleckern doch recht beachtlich.

Fake Fur Weste & Boyfriend Jeans Julies Dresscode

Jedenfalls ziehen wir jeden Sonntag los, das Auto gut beladen. Ich könnte mit meinem großes Korb, der gefüllt ist mit Sachen für’s sonntägliche Shooting auch gut einen Kurztrip antreten. Egal, ob kalt oder warm, wir ziehen es durch. Auch im Winter. Bisher ging das immer ganz gut, erst die letzten Wochen bringt mich das Wetter wirklich zum Verzweifeln. Vielleicht erinnert ihr euch noch an das Outfit mit dem weißen Jumpsuit? Es hat zwei Sonntage gebraucht, bis diese Bilder endlich was geworden sind. Der Wind hat mir einfach ständig einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Beine des Anzugs wehten nur so durch die Gegend, die Form überhaupt nicht mehr zu erkennen.

Sehr schön auch, wenn die Haare abwechselnd in verschiedene Richtungen wehen, wahlweise im Lippenstift oder der Brille hängen bleiben. Und während man diese gerade rückt, verrutscht wieder an anderer Stelle was. Hach ja… Fotos machen ist so easy. Und am letzten Sonntag, da war der Wind wirklich der Gipfel! Ich hatte so viele Looks geplant, aber schon nach dem zweiten habe ich aufgegeben.

“Es war so! kalt!”

Der kalte Wind hat richtig geschmerzt und ich glaube für den Lieblingsfotografen war mein Gejammer auch nicht so leicht zu ertragen. Diese Fotos mit einem Outfit aus Weste Fake Fur und Boyfriend Jeans sind jedenfalls dabei herausgekommen. Der Fake Fur Weste konnte ich nicht widerstehen. Da es für die geliebten fälligen Jacken (hoffentlich) bald zu warm ist, ist die Weste ein guter Kompromiss für den Frühling.

Kombiniert habe ich sie mit einer weißen Bluse von H&M, die ausgestellte Ärmel hat, welche schon fast als Statementärmel durchgehen  könnten. Die kleine Mietzekatzentasche durfte den Winterschlaf auch beenden.

Fake Fur Weste & Boyfriend Jeans Julies Dresscode

Fake Fur Weste & Boyfriend Jeans Julies Dresscode

#fakefur

Fake Fur Weste & Boyfriend Jeans Julies Dresscode

Anzeige

 

Bluse H&M – Weste Silvian Heach via Selfiemoda – Jeans New Yorker – Schuhe H&M – Tasche Asos 

Wie gefällt euch das Outfit mit der Fake Fur Weste? Seid ihr auch langsam so ungeduldig was das Wetter angeht? Welche Teile möchtet ihr gern endlich tragen? Womit füllt sich euer Schrank?

Pics by  DLPhotography

Follow:

12 Comments

    • Julie
      Author
      3. April 2017 / 18:54

      Danke liebe Melanie 🙂

  1. 23. March 2017 / 22:57

    Love everything about this outfit!

    Liv

    livforstyle.net

    • Julie
      Author
      3. April 2017 / 18:54

      Thank you so much!

  2. 25. March 2017 / 12:20

    Mein Gott die Fotos sind so so so schön, unfassbar, ich liebe sie! Und der Look ist auch klasse, vor allem die Tasche hat es mir seeehr angetan!

    Liebste Grüße,
    Ricarda von CATS & DOGS: http://www.wie-hund-und-katze.com

    • Julie
      Author
      3. April 2017 / 18:54

      Vielen lieben Dank Ricarda 🙂

    • Julie
      Author
      3. April 2017 / 18:53

      Oh Dankeschön Alina 🙂

  3. Melanie
    26. March 2017 / 13:16

    Oh was für toller Look- die Weste ist der Hammer

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Julie
      Author
      3. April 2017 / 18:53

      Dankeschön 🙂 Konnte die Weste jetzt an den kühleren Frühlingstagen auch tatsächlich schon öfter tragen. Ist richtig praktisch 🙂

    • Julie
      Author
      3. April 2017 / 18:53

      Dankeschön 🙂 Find die auch toll und sp praktisch klein 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.