Enough of you
Karoschal Hype

ENOUGH OF YOU : KAROSCHAL HYPE, JEANS UND LEDER

Ok, ich wusste, dass du kommst. Es war unvermeidlich. Also hab ich mich damit abgefunden. Gefreut habe ich mich aber nicht auf dich. Anfangs fand ich dich noch ganz ok. Du hast dich sanft angeschlichen. Hast Wärme ausgestrahlt. Wenigstens ab und an. Das was eigentlich zu dir gehört, hast du erstmal nicht mitgebracht. Aber das war ok. Mag ich sowieso nicht so sehr. Manchmal schien mit dir sogar die Sonne. Doch zu selten. Und zu kurz. Die Tage sind immer einfach zu kurz wenn du da bist. Und trotzdem vergeht die Zeit nicht schnell genug mit dir. Inzwischen nervst du mich nur noch. Jeden Tag das Gleiche. Dunkelheit. Miese Gesichter. Kälte. Zerzauste Haare. Mir fehlt die Wärme. Wo hast du deine Sonne gelassen? Warum pustest du nur noch rum? Warum gehst du nicht einfach endlich? Geh weg. Bleib weg. So lange wie möglich. Und wenn du das nächste mal kommst, entscheide dich bitte! Was willst du sein? Wie willst du sein? Warm oder kalt? Sonne oder Regen? Schnee oder einfach nur neblig graues kaltes Irgendwas?

Buhuhuhu Winter, bitte geh weg! Bitte! Ich mag dich nicht mehr haben. Mein Gesicht will Sonne. Mein Kleiderschrank will Abwechselung. Also geh. Bitte! Geht das?

Enough of you : Karoschal Hype, Jeans und Leder

Mein Karoschal ist zur Zeit einer meiner liebsten Begleiter. Ich hab mich ja ein ganze Weile gegen diesen Schalhype gewehrt. Sie waren ja überall. Karoschals. Mein ganzer Instagramfeed voll davon. Manche Mädels konnten sich unglaublicher Weise scheinbar das ganze Zara-Schalsortiment leisten. Respekt! Gefällt mir das nun oder nicht? Geb ich dem Hype nach? Schließe ich mich dem Hype an? Hm… Julie, was tust du? Irgendwann, hat es mich dann eben doch zu Zara verschlagen. Und da lag er. Er hat gesagt: Nimm mich, ich bin kuschlig. Also hab ich ihn genommen. Und er hatte Recht. Er ist kuschlig. Sowas von kuschlig. Und here we are: Etwas spät, aber ich mach mit Schalhype hallo.

Enough of you : Karoschal Hype, Jeans und Leder

Enough of you : Karoschal Hype, Jeans und Leder

Ok, zugegeben, er ist riesig. Wenn ich ihn um den Hals wickle, ist mein Sichtfeld etwas eingeschränkt. Aber es ist wunderbar warm und manchmal muss ich gar nicht so viel vom kalten Winter-Wetter-Grau-Elend sehen. Außerdem ist er so groß, dass kleine Menschen wie ich, sich einmal komplett darin einwickeln können. Am Wochenende wäre ich zum Beispiel einmal fast erfroren. Mein Freund hatte einen Wettkampf und wenn man sich in Sporthallen eher passiv verhält und sich nicht bewegt, dann kann es dort mitunter richtig kalt werden. Ich hatte ja meinen Schal dabei. Hab ihn mir über die Schultern gelegt. Mich ein bisschen wie ein Omchen gefühlt. Aber es war warm. Und kuschlig. Und stylish ist der Schal trotzdem. Egal, wie oder wo er am Körper hängt. Hab ich dann so beschlossen.

Enough of you : Karoschal Hype, Jeans und Leder

Schal Zara – Jeanshemd Primark – Jacke Lookbook – Hose Vero Moda – Schuhe Stiefelparadies – Ring Michael Kors – Tasche Selma Mini Michael Kors

Ich bleibe aber dabei. Zu viel Hype ist nicht gut. Und ein Karoschal reicht mir erstmal. Und ich freue mich auf den Schal, den mir meine Omi grade strickt. Selberstricken ist ja auch ein Teilzeithype. Ab und zu.

Und wobei ich noch bleibe: Winter geh weg! Ich tausche Schal liebend gerne gegen Rock und Kleid. Luftige Tops statt dicke Jacken. Schicke Pumps und Sneakers statt Boots. Sommer! Jetzt! Davon viel. Bitte gleich. Bitte sofort! Vielen Dank!

Follow:

4 Comments

  1. Mama
    29. January 2015 / 19:52

    Der Schal ist zwar schön aber Sommer ist tausendmal schöner…..

    • Julie
      Author
      29. January 2015 / 21:36

      Das stimmt auf jeden Fall! Dann funktionieren wir ihn in eine Picknickdecke um 😀

  2. 31. January 2015 / 22:56

    Der Schal ist toll! Sieht richtig zum einkuscheln aus! (auch wenn ich es auch kaum noch erwarten kann, bis es eeeendlich wärmer wird!)

    xx aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

    • Julie
      Author
      1. February 2015 / 15:50

      Danke 🙂 Ja, er ist wirklich super kuschlig! Und hier schneit es das ganze Wochenende schon…

Leave a Reply

Your email address will not be published.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.