Dresscode on tour : Flaconi NEO Salon opening

Mit meinen Haaren stehe ich ja hin und wieder gerne mal auf Kriegsfuß. Das war schon immer so und wird sicher auch nicht mehr anders. Sie nerven mich bei feuchtem Wetter mit fiesen Kräuseln, morgens kämpfe ich mit Locken die eigentlich keine sind und was kreative Frisuren angeht, bin ich auch eher auf verlorenem Posten. Friseurbesuche finden bei mir nahezu kaum statt. Ich setze lieber mal selbst die Schere an, das bringt wenigstens keine großen Erwartungen mit sich.

Dresscode on tour : Flaconi NEO Salon opening

Umso aufgeregter war ich, als im Oktober eine Einladung zur Eröffnung des ersten Friseursalons von Flaconi ins Haus flatterte. Die Fühler mal ein bisschen in Richtung schöne Haare ausstrecken kann ja nicht schaden. Ein paar Tage vorher, war ich also hier bei uns in der Kleinstadt beim Frisör, um wenigstens mit ordentlich geschnittenen Haaren anzukommen. Der Besuch endete damit, dass ich eine Friseur auf dem Kopf trug, die nicht einmal unsere Nachbars-Oma tragen würde und sich verspottender Weise auch noch “Promiwellen” nannte. So mittelmäßig entsetzt wusste ich gar nicht was ich sagen sollte. Und wie ich nach Hause kommen sollte. Ohne Kapuze. Quer durch die Stadt. Mit meinen “Promiwellen”. Das Wasser der Dusche auf meinem Kopf war alles an was ich noch denken konnte. Big big fail.

Dresscode on tour : Flaconi NEO Salon opening

Also auf nach Berlin. Flaconi NEO heißt der schicke Salon direkt an der Leipziger Straße. Schon allein die Philosophie von Flacon NEO gefällt mir richtig gut. Kundenzufriedenheit hat oberste Priorität und hierfür nimmt man sich dort auch Zeit. Der Kunde und dessen Lifestyle sollen kennengelernt werden und die Haare werden in ihrer Struktur anaylsiert. Die neue Frisur soll mit dem individuellen Typ harmonieren. So wie ich mit meinen Promiwellen beim Landfrisör NOT.

Dresscode on tour : Flaconi NEO Salon openingDresscode on tour : Flaconi NEO Salon opening

Der Abend der Eröffnung war jeden Falls richtig toll, es gab leckere Getränke, interessante Menschen und Gespräche und ein wirklich edles Ambiente. Ach ja und ich habe eine ordentliche Haaranalyse bekommen, weiß jetzt genau, was meine Haare brauchen und bin beruhigt, dass sie gar nicht so katastrophal sind, wie ich vermutet habe.

Dresscode on tour : Flaconi NEO Salon openingDresscode on tour : Flaconi NEO Salon openingDresscode on tour : Flaconi NEO Salon opening

Ein Foto mit dem Selfie-King schlechthin, Riccardo Simonetti, durfte natürlich nicht fehlen! Riccardo zu treffen ist immer wieder schön! So erfolgreich wie er ist, so crazy er scheint, so bodenständig und sympathisch ist er! Ein richtiges Herzchen!

Dresscode on tour : Flaconi NEO Salon opening

Wie gefallen euch die Eindrücke von der Opening-Party des Flacon NEO Salons? Wie steht es mit euch und euren Haaren? Geht ihr gerne zum Frisör? Habt ihr da mehr positive oder mehr… naja… ich nenne es mal Promiwellen-Erfahrungen?

Habt einen schönen Abend ihr Lieben! Heute in einer Woche ist schon Weihnachten, Zeit zum Entspannen!

– Julie –

Pics by Julie

[google-translator]
Follow:

2 Comments

    • Julie
      Author
      27. December 2015 / 20:06

      Danke liebe Bella 🙂 Ja, der Abend war wirklich schön!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.