Die besten Black Friday Rabatte und wie du den Überblick behältst

Die besten Black Friday Rabatte und wie du den Überblick behältst

Die Black Week ist eröffnet und zahlreiche Shops warten schon in den Tagen vorm Black Friday mit Reduzierungen auf. Im heutigen Beitrag auf juliesdresscode.de klären wir, wie wir im Rabatt-Wirr-Warr den Überblick behalten, warum wir uns schnellstmöglich eine Shoppingliste anlegen sollten und natürlich die Frage: wo gibt es die besten Black Friday Rabatte – all das im folgenden Post.

Der Black Friday kam erst vor wenigen Jahren nach Deutschland geschwappt. Eigentlich eine amerikanische Tradition, wird dieser Shoppingtag auch bei uns in Europa immer beliebter und präsenter. Kaum einem dürfte der Begriff in den letzten Wochen entgangen sein und viele Shoppinglustige fiebern diesem Tag entgegen. 2019 fällt der Black Friday auf den 29. November, warum das so ist, erklärt die Tradition dieses Tages.

Black Friday – so entstand der Shopping-Tag

Zum Ursprung des Black Fridays an sich gibt es verschiedene Vermutungen. Die Einen behaupten, der Tag entstand in der Zeit der Sklaverei. Farmer zahlten ihren Sklaven am Tag vor Thanksgiving einen Abschlag, woraufhin diese für gute Umsätze und „schwarze Zahlen“ in den Läden sorgten.

Eine andere Version besagt, dass der Tag auf den Börsencrash von 1929 zurückzuführen ist, nachdem viele Menschen ihre Ersparnisse retten wollten und Chaos in den Straßen ausbrach.  Allerdings war dieses Ereignis im Oktober. Eventuell stammt der Begriff Black Friday auch von der amerikanischen Polizei, die das Chaos am Tag nach Thanksgiving, einem Freitag, gern als Black Friday betitelte. Diesen Brückentag nutzen seit jeher viele Amerikaner für Weihnachtseinkäufe und sportliche Events.

Klar ist, der Black Friday ist immer der Tag nach dem amerikanischen Thanksgiving, was traditionell am 4. Donnerstag im Monat November begangen wird.

Die Black Shopping Week beginnt hingegen beginnt häufig schon einige Tage vorm Black Friday und bietet ebenfalls viele Angebote in diversen Online Shops.

Während in Amerika vor allem der stationäre Handel mit großen Rabatten aufwartet, ist der Schnäppchentag in Deutschland eher online zu genießen. Nur wenige Geschäfte bieten an diesem Tag Rabatte an, während die meisten namhaften und mittlerweile sogar kleine Online Shops besondere Rabattaktionen für diesen Tag bzw. die ganze Woche vorher bieten

So behältst du den Überblick beim Black Friday Shopping

Bei all den verlockenden Angeboten kann man schnell den Überblick verlieren: wo ist jetzt was am Günstigsten, wann schlägt man am besten zu und wie kaufe ich wirklich sinnvoll ein? Denn sind wir mal ehrlich, im Sale verliert man schnell denn Kopf und kauft im Shoppingrausch eventuell Dinge, die nicht unbedingt hätten sein müssen. Noch dazu kommt der Zeitfaktor – zwar beiten die Shops Rabatte auch an den Tagen rund um den Black Friday, doch was ausverkauft ist, ist weg.

  • Nutze die großzügigen Rabattaktionen für wichtige Anschaffungen im Haushalt, denn auch bei Elektrogeräten wie Waschmaschinen oder Fernsehern kann man an diesem Tag ordentlich Geld sparen.

 

  • Gibt es Kleidungsstücke oder Luxusgüter wie Schmuck oder Taschen, die schon lange auf deiner Wunschliste stehen? Am Black Friday könntest du dir auch solch einen Wunsch erfüllen.

 

  • Kaufe an diesem Tag nicht ohne Plan, denn dann kaufst du vermutlich zu viel und womöglich Unnötiges. Leg dir stattdessen vorher Listen an von Dingen, die du brauchst: eine neue Winterjacke, ordentliche Boots…

 

  • In vielen Shops kannst du dir außerdem Favoritenlisten anlegen oder deinen Warenkorb reservieren und so Artikel sammeln, die dir gefallen. So umgehst du am Black Friday den Stress, den ganzen Shop zu scannen, um dann festzustellen, dass deine Lieblingsteile inzwischen ausverkauft sind.

  • Nutze die Rabattaktionen um deine Weihnachtseinkäufe zu erledigen. Das spart dir nicht nur Geld, sondern auch jede Menge Stress kurz vor Weihnachten.

 

  • Auch wenn die Rabatte verlockend sind und man das Gefühl hat, man müsse schnell zuschlagen – nimm dir Zeit Preise zu vergleichen. Ist der Angebotspreis wirklich günstiger? Hat ein anderer Händler vielleicht ein besseres Angebot? Und ganz wichtig: behalte dein Budget im Auge!

 

  • Für diesen Tipp ist es jetzt bereits zu spät, aber für das nächste Jahr: lege dir Geld für den Black Friday bei Seite und verordne dir in den Wochen vorher Shoppingverbot. So kannst du am Shoppingtag ordentlich zuschlagen und dein Geld sinnvoll ausgeben.

 

  • Extra Tipp: Einige Shops bieten einen Extrarabatt via Code. Also Augen offen halten – solche Codes stehen häufig direkt auf der Startseite des Shops oder kommen als Newsletter per Mail und müssen vorm Bezahlvorgang an der Virtuelle Kasse eingelöst werden.

WO GIBT ES AM BLACK FRIDAY DIE BESTEN RABATTE?

Behalte hierfür die Newsletter der Shops im Auge und schau in diesem Beitrag weiter unten, wo ich Codes und Rabatte für dich aufliste.

Anzeige Affiliate

Viele Shops beginnen bereits ein paar Tage vorm Black Friday mit sogenannten Warm Ups oder Pre-Sales und bieten hier schon hohe Rabatte. Ein paar der besten Black Friday Aktionen habe ich hier aufgelistet:

Die besten Black Friday Rabatte 2019

  1. BOHOO hat schon jetzt 50% Rabatt auf alles.
  2. Zwischen dem 27.11 und 01.12. gibt es bei TOPSHOP 25% bis hin zu 50% Rabatt.
  3. Amazon bietet die ganze Woche über große Rabatte in den verschiedensten Kategorien.
  4. Der Black Friday Countdown beginnt bei H&M bereits jetzt. Am Black Friday selbst ist hier mit Rabatten von 20-30% zu rechnen.
  5. ABOUT YOU hat bereits jetzt bis zu 70% Rabatt ausgerufen.
  6. Im letzten Jahr gab es bei MANGO 30% Rabatt auf das gesamte Sortiment mit dem Code VIPBF.
  7. Bei ASOS hat der Black Friday WarmUp ebenfalls begonnen, es gibt 40% auf ausgewählte Teile.
  8. Bei Beach Café gibt es vom 27. November bis zum 2. Dezember 20% auf alle Marken. Großes Extra: Beach Café pflanzt für jede Bestellung innerhalb dieses Zeitraums einen Baum.
  9. Mit dem Code BLACKWEEK gibt es bei NAKD 30% auf alles.
  10. Arket startet bereits mit einem Blue Monday und gibt 20% Rabatt auf ausgewählte Artikel.
  11. Noch was fürs Zuhause gesucht? Auf Made.com gibt es 20% auf ausgewählte Artikel und kostenlosen Versand.
  12. Ob Unterwäsche oder gemütliche Loungewear – bei Hunkemöller gibt es aktuell 25% Rabatt auf die gesamte Kollektion.

Auch große Shops wie Otto, Media Markt, Westwing und eBay bieten während der Black Week große Rabatte.

Anzeige Affiliate

 

Pics by  DLPhotography

Pin it!

 


 

 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

Pufferjacken kombinieren - so lässig geht XXL Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Jacken mit Kuschelfaktor: wie wir den Plüschmantel stylen Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Follow:

6 Comments

  1. 25. November 2019 / 13:40

    Ich muss ja gestehen, mir ist das alles viel zu stressig :P.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!

    • Julie
      Author
      27. November 2019 / 9:51

      Ja das kann auch echt stressig werden 😅 Aber mit ein bisschen Vorbereitung finde ich es ok 🙂 Hab eine schöne Woche!

  2. 26. November 2019 / 19:46

    In dem Rabatt-Dschungel den Überblick zu behalten ist wirklich super schwierig. Selbst für ausgefuchste Shopping-Experten wie mich ist das echt zu viel. Deshalb mache ich mir jedes Jahr eine genaue Liste und “arbeite” die Stück für Stück ab.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Julie
      Author
      27. November 2019 / 9:52

      Genau, so mache ich das auch, sonst ist man wirklich schnell überfordert und gibt womöglich noch sinnlos Geld aus 🙂

  3. Melanie
    28. November 2019 / 9:57

    Habe mir vorher schon geschaut was ich gern hätte und hoffe einfach auf Rabatte. Und wenn nicht dann schaue ich eben wann anderes danach

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • Julie
      Author
      28. November 2019 / 10:30

      Genau, das ist ein guter Plan 🙂 Ich habe mir auch Favoritenlisten angelegt und schaue jeden Tag ob es sich lohnen könnte 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.