Der richtige Sonnenschutz für deine Haut
Hauttypen, LSF & Co.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut <br> Hauttypen, LSF & Co.

Was den richtigen Sonnenschutz angeht gibt es viele Mythen und Unklarheiten. Welcher Hauttyp ist man eigentlich und wird man trotz hohem Lichtschutzfaktor braun? Gibt es einen Unterschied zwischen Berg- und Strandurlaub und wie viele Produkte braucht man eigentlich um optimal geschützt zu sein? Nachdem wir uns neulich auf Juliesdresscode.de dem Thema Haare im Sommer gewidmet haben, soll es im heutigen Beitrag um den richtigen Sonnenschutz für deine Haut gehen. Leider wird der UV-Schutz oft unterschätzt – warum du das unbedingt ändern solltest und welche Produkte ich dabei verwende erfährst du im folgenden Beitrag.

So schütze ich meine Haut vor der Sonne – Produktempfehlung

Ich bin eine Mischung aus Hauttyp II und III – meine natürliche Haarfarbe ist zwar dunkelbraun, aber ich habe sehr helle Haut und Sommersprossen. Ich bekomme nicht allzu schnell Sonnenbrand und bis auf meine Beine nehme ich bei ausgiebigem Sonnenbad eine ganz akzeptable, wenn auch leichte Bräune an. Grundsätzlich benutze ich Sonnencreme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 30.

In diesem Jahr habe ich die Sonnenschutzprodukte von Annemarie Börlind für mich entdeckt. Annemarie Börlind stellt seit Jahrzehnten Naturkosmetik her, setzt also auf natürliche Inhaltsstoffe, eigenes Thermalwasser und verzichtet auf ungesunde Mikroplastik. Die Sonnenmilch ist auch für empfindliche Haut geeignet und verursacht bei mir keinerlei Irritationen, weshalb ich sie auch für mein Gesicht benutze. Zusätzlich schütze ich bei starker Sonne die empfindliche Haut der Lippen mit einem Lipstick mit LSF 20.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Um den perfekten Sonnenschutz für deine Haut zu finden solltest du deinen Hauttyp kennen und dich mit ein paar weiteren Begriffen vertraut machen: Eigenschutzzeit, UV-Index…


Das sind die sechs verschiedenen Hauttypen nach Fitzpatrick

Je nach Eigenschutzzeit der Haut benötigen wir einen entsprechenden Lichtschutzfaktor. Die Eigenschutzzeit beschreibt die Dauer, die wir unserer Haut der Sonne aussetzen können und dass diese sich rötet. Grob gesagt verlängert der Lichtschutzfaktor X diese Eigenschutzzeit um eben diesen Faktor. Dazu später aber mehr. Insgesamt gibt es laut der Klassifikation von Fitzpatrick, welche seit 1975 bei uns am gebräuchlichsten ist, sechs verschiedene Hauttypen.

Typ I

Hauttyp I hat sehr helle Haut und meist rötliches oder helleblondes Haar. Dieser Typ hat viele Sommersprossen und wird nicht braun, bekommt aber oft und vor allem schnell Sonnenbrand. Die Eigenschutzzeit der Haut beträgt bei diesem Typ weniger als 10 Minuten.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Typ II

Helle Haut und blonde bis hellbraune Haare sind charakteristisch für den nordischen Hauttyp. Auch dieser Hauttyp hat Sommersprossen, bekommt häufig Sonnenbrand und wird nur sehr wenig braun. Die Eigenschutzzeit des Typ II beträgt etwa 10-20 Minuten.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Typ III

Kaum Sommersprossen, dafür eine mittlere Hautfarbe, die sich langsam aber stetig bräunt hat der Hauttyp III. Charakteristisch sind braune Haare, selten hat dieser Hauttyp blondes oder schwarzes Haar. Auch dieser Typ bekommt hin und wieder Sonnenbrand und kann sich der Sonne maximal 20-30 Minuten ungeschützt aussetzen.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Typ IV

Ganzjährig bräunliche Haut oder einen sogenannten Oliveton hat der Hauttyp IV. Meist braunes oder schwarzes Haar und ohne Sommersprossen wird dieser Typ in der Sonne schnell braun und bekommt eher selten Sonnenbrand. Die Eigenschutzzeit beträgt bei diesem Typ etwas mehr als 90 Minuten.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Typ V

Dieser Hauttyp hat hellbraune bis dunkle Haut, braune Augen und schwarzes Haar. Sonnenbrand kennt dieser Typ kaum, dafür wird er in der Sonne schnell braun und kann es ohne Schutz länger als 90 Minuten in dieser aushalten.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Typ VI

Praktisch nie Sonnenbrand hat der dunkelste Hauttyp mit dunkelbrauner bis schwarzer Haut, braunen Augen und schwarzem Haar. Dieser Hauttyp hält es ohne Eigenschutz deutlich länger als 90 Minuten in der Sonne aus.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Selbstverständlich ist diese Klassifikation eine Orientierung, auch innerhalb der Hauttypen gibt es Unterschiede und Besonderheiten.


Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog


So wendest du den Richtgen Sonnenschutz für deine Haut an

Zusätzlich zum Eigenschutz der Haut gilt es übrigens den UV-Index zu beachten. Hierbei wird standardmäßig vom UV-Index 8 ausgegangen, was der mitteleuropäischen Mittagssonne im Sommer entspricht. Einen höheren Index gibt es zum Beispiel in den Bergen oder am Mittelmeer, den LSF und die Dauer musst du dort entsprechend anpassen.

Eigenschutzzeit x Lichtschutzfaktor = maximale Sonnenzeit ohne Sonnenbrand.

Hautärzte empfehlen allerdings, auch diese errechnete Dauer nur zu 2/3 auszunutzen und den Schutz regelmäßig zu erneuern.

Beim Eincremen selber solltest du nicht sparen und eine ordentliche Menge verwenden. Stellen wie Nase, Ohren, Schultern solltest du dabei besonders beachten. Auch wenn deine Creme damit wirbt wasserfest zu sein, rubbelt sie sich spätestens beim Abtrocknen ab, also lieber einmal mehr den Sonnenschutz erneuern.

Wenn du dir unsicher bist, welcher Lichtschutzfaktor für dich der richtige ist, dann geh ruhig auf Nummer sicher und greife zu einem höheren LSF. Dass du mit hohem Lichtschutzfaktor nicht braun wirst ist nämlich ein Mythos. Aufgrund der Filterung des UV-Lichtes durch den Sonnenschutz dauert es zwar länger, bis sich deine Haut bräunt, dafür wird die Bräune aber gleichmäßiger und ist für deine Haut viel gesünder.


So bringst du deine Haut auch ohne Sonne zum Schimmern

Wenn es dir ähnlich wie mir geht und du lange Sonnenbäder einfach nicht magst, du schlecht braun wirst oder aber deine Bräune zum Schimmern bringen willst, ist das Körperöl von Annemarie Börlind ein guter Tipp. Die schimmernden Partikel sehen nicht nur toll aus, das Produkt enthält auch wertvolle Pflegestoffe und beruhigt die Haut.

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

In freundlicher Zusammenarbeit mit Börlind

Pics by Julie

Pin it!

Der richtige Sonnenschutz für deine Haut Hauttypen, LSF & Co. Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Follow:

29 Comments

  1. Ina Kress
    12. June 2018 / 22:19

    Das Körperöl sieht lecker aus , Börlind Kosmetik ist immer 1a LG

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:14

      Hihi, ja sieht lecker aus mit dem Schimmer. Fühlt sich aber auch gut an auf der Haut 🙂

  2. 13. June 2018 / 10:41

    Hallo Julie,

    toller Post und schöne Bilder! Sonnenschutz ist wirklich wichtig. Krass, dass 80% der Falten ja durch Sonneneinstrahlung kommen soll.

    Liebste Grüße,
    Janina

    http://www.janinaloves.com/

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:13

      Ja Wahnsinn oder? Sonne tut der Seele so gut, da kann man schnell mal vergessen wie viel Schaden sie unserer Haut auch zufügen kann.

  3. 13. June 2018 / 11:58

    Hey, Sonnenschutz finde ich auch ganz wichtig. Ich bin ja ein sehr heller Hauttyp und ohne Schutz geht bei mir fast gar nichts.
    Liebe Grüße!

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:12

      Das stimmt, dann musst du wirklich gut auf deine Haut aufpassen 🙂

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:12

      Sehr gerne 🙂

  4. 13. June 2018 / 16:55

    eine tolle Produk-Review Liebes! ich bin auch ein fan von Annemarie-Börlin und mag z.B. auch die CC-cream mit Lichtschutzfaktor für die sonnigen tage im Jahr!
    den Lippenpflegestift muss auch unbedingt mal ausprobieren 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:11

      Oh ja die muss ich auch noch ausprobieren, die hört sich nämlich wirklich gut an 🙂

  5. 13. June 2018 / 18:44

    Das ist ein wirklich sehr spannendes und wichtiges Thema.
    Ich habe mich letztes Jahr ausgiebig damit beschäftigt und auch den perfekten Sonnenschutz für mich gefunden.
    Gerade für das Gesicht war es überhaupt nicht leicht, da die meisten bei mir einfach wie Feuer gebrannt haben.
    Die Produkte von Annemarie Börlind kenne ich auch, die sind wirklich fantastisch. 🙂

    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:11

      Danke Tamara 🙂 Ja, das mit der langen Suche nach dem richtigen Produkt fürs Gesicht kenne ich nur zu gut. Bin auch froh, da was gefunden zu haben.

  6. 14. June 2018 / 18:05

    Ich verwende im (Sommer-)Urlaub zwar immer Sonnenschutz, aber finde es ultra nervig, mich eincremen zu müssen 😀 Aber was muss, das muss…

    Ich bin Hauttyp 3 und verwende meistens LSF 30.

    Die Marke Annemarie Börlind kenne ich, besitze bisher aber nur Gesichtspflegeprodukte und keine Sonnenschutzprodukte. Die hören sich aber auf jeden Fall auch super an!

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:10

      OH ja das kennen wir alle, manchmal nervt es, vor allem wenn sich die Creme schön mit Sand vermischt. Aber es ist eben wirklich wichtig 🙂

  7. 14. June 2018 / 22:33

    Ein super Beitrag und passend jetzt zur Sommerzeit 🙂
    Ich benutze immer LSF 50, obwohl ich es nicht unbedingt benötige, aber es hat sich halt so ergeben, weil auch schon früher in meine Kindheit immer LSF 50 gekauft wurde, so dass ich es einfach übernommen habe. Sonst bin ich eigentllich nicht wirklich anfällig für die Sonne.
    Die Marke kannte ich bis jetzt noch nicht.
    Wünsche dir noch eine schöne Woche 🙂
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:08

      Dankeschön 🙂 LSF 50 ist doch super, umso höher umso besser.

    • Julie
      Author
      15. June 2018 / 10:08

      Oh wie schön, dann habt ganz viel Spaß im Urlaub. Kreta ist toll!!

  8. 16. June 2018 / 11:17

    Der Beitrag ist super interessant und gerade jetzt im Frühsommer bzw. Spätfrühling absolut hilfreich. Gerade in den Übergangszeiten unterschätzt man die Sonne häufig oder greift aus Faulheit einfach zu irgendeiner Sonnencreme, die vielleicht gar nicht die passende ist. Auch die Produkte, die du in dem Blogpost zeigst gefallen mir gut und sehen echt hochwertig aus.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Julie
      Author
      19. June 2018 / 14:29

      Danke liebe Milli 🙂 Ja, das stimmt, man unterschätzt vor allem im Frühling oder an kühleren Sommertagen die Strahlen und vergisst den Schutz einfach mal. Dabei ist er wirklich wichtig 🙂

  9. 17. June 2018 / 16:18

    Hallo meine Liebe;)
    Danke für den informativen Blogpost über Sonnenschutz. Ich liebe die Marke Annemarie Börlind, da ich gerne Naturkosmetik verwende;)
    Hab einen wunderschönen Sonntag;)

    Liebe Grüße
    Isa
    http://www.label-love.eu

    • Julie
      Author
      19. June 2018 / 14:27

      Danke, freut mich, dass er dir gefällt und die die Marke auch so gern magst 🙂

    • Julie
      Author
      19. June 2018 / 14:27

      Thank you dear 🙂

  10. 18. June 2018 / 13:12

    Hallo meine Liebe,

    es gibt im Sommer kaum etwas wichtigeres als Sonnenschutz! Ich selbst bin immer auf der Suche nach dem Perfekten, weil ich eine sehr empfinde Haut habe und verdammt schnell einen Sonnenbrand bekomme 🙁 Dein Beitrag ist mal wieder super, danke dafür!

    Ganz viel Liebe
    Katrin
    http://www.octobreinparis.de

    • Julie
      Author
      19. June 2018 / 14:26

      Vielen Dank du Liebe 🙂 Vielleicht sind die Produkte was für dich, meine Haut ist auch sehr wählerisch, aber diese Produkte vertrage ich wirklich gut!

  11. 18. June 2018 / 16:28

    Was für eine tolle Review, meine Liebe! Ich muss mir die Produkte von Annemarie-Börlind wirklich mal genauer ansehen! Sonnenschutz ist wirklich ein wichtiges Thema, das leider allzu gerne mal vergessen wird – wenn man nicht gerade am Strand in der prallen Sonne liegt. Dabei führt zu viel Sonneneinstrahlung ja auch so zu vorzeitiger Hautalterung.

    Liebst, Sarah-Allegra
    http://www.fashionequalsscience.com/

    • Julie
      Author
      19. June 2018 / 14:26

      Danke dir 🙂 Ja, genauso ist es leider, im Alltag vergisst man den Sonnenschutz leider ganz schnell.

  12. 20. June 2018 / 16:43

    Ich verwende die Sonnenpflege von Annemarie Börlind schon seit Jahren und liebe sie!!!

    <3 Sara von The Cosmopolitas

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.