Das können die neuen nachhaltigen Pflegeprodukte

nachhaltigenPflegeprodukte_mediapharamcosmetics_olivenölpflegeserie_JuliesDresscode

Anzeige Affiliate

Sich nachhaltigen Pflegeprodukten zuzuwenden wird immer mehr zum Thema. Kein Wunder, sind die Themen Nachhaltigkeit und wertvolle Inhaltsstoffe für viele von uns enorm wichtig. Wie ihr bereits aus meinen Stories und einigen Beiträgen hier auf juliesdresscode.de wisst, achte auch ich sehr auf natürliche Inhaltsstoffe und probiere ab und an auch neue Pflegeserien aus der Apotheke aus. Die nachhaltige Olivenöl-Pflegeserie mit Bio-Olivenöl von medipharma cosmetics ist aktuell fester Bestandteil meiner Pflegeroutine und ich stelle sie euch im folgenden Beitrag vor.

So sehen die nachhaltigen Pflegeprodukte aus

Während wir uns im Alltag immer mehr darauf besinnen weniger Abfall zu produzieren und sogar beim Einkaufen im Supermarkt auf Verpackungen achten, befindet sich in vielen Badezimmern noch immer eine Menge Plastik. Dabei sind viele Tuben und Plastiktiegel unnötig, werden häufig nicht aufgebraucht und landen schließlich in der hintersten Ecke des Badezimmerschranks.

Die nachhaltigen Pflegeprodukte aus der Apotheke sind, nicht nur was die Inhaltsstoffe angeht, sondern auch in Punkto Verpackung jetzt ein gutes Vorbild geworden: medipharma cosmetics macht Schluss mit unnötigem Verpackungswahn und setzt auf recycel- oder biologisch abbaubare Verpackungen.

Sowohl die Schachteln des festen Shampoos und der Hand- und Duschseife aus der neuen Olivenöl-Pflegeserie, als auch die Etiketten der Cremetiegel sind aus über 90% Recyclingpapier. Die Tiegel selbst sind aus Glas und können später dem Altglas zugeführt werden. Die Faltschachtel der Seifen sind im Inneren mit Anwendungs- und Entsorgungshinweisen bedruckt, so spart die vegane Pflegeserie sogar Beipackzettel ein.

Besonders hübsch: die Deckel der Körper- und Gesichtscreme sind aus unbehandeltem Buchenholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern in Deutschland. Sie können über die Biotonne entsorgt oder dem Kaminofen überlassen werden. Vielleicht aber, kann man sie sogar für kreative DIYs aufheben.

Pflegeprodukte mit Bio-Olivenöl

Nicht nur die Verpackung soll nachhaltig und umweltgesund sein, auch der Inhalt ist natürlich wichtig – Stichwort Clean Beauty. Die nachhaltigen Pflegeprodukte der Bio-Olivenöl Serie sind 98% natürlichen Ursprungs, frei von tierischen Zusätzen und kommen ohne Parabene und Mikroplastik aus.

Die Serie umfasst 5 Produkte: Hand- und Duschseife, festes Shampoo und eine Körpercreme und eine Gesichtscreme in zwei Varianten. Ob die reichhaltige mit Jojobaöl oder die leichte mit Hyaluron geeignet ist, kann man in der Apotheke bei einer individuellen Beratung erfahren.

Wenn ihr mir regelmäßig auf Instagram folgt wisst ihr, dass ich vor wenigen Wochen ein kleines Haarwasch-Detox gestartet hatte und danach auf festes Shampoo umgestiegen bin. Klar, dass ich also besonders auf die Haarseife von medipharma cosmetics gespannt war. Super ist, dass sie auch schäumt, was die Benutzung beim Haarewaschen leicht macht. Sowohl für festes Shampoo als auch für Duschseife verwende ich gerne ein Seifensäckchen. Das bringt Seifen besonders gut zum Schäumen und am Körper angewendet liefert es gleich einen leichten Peelingeffekt.

Über die neue Olivenöl-Pflegeserie von medipharma cosmetics könnt ihr euch ausführlich und exklusiv in der Apotheke beraten lassen und die nachhaltigen Produkte kaufen. Dort kann besonders gute die richtige Pflege für eure individuellen Bedürfnisse gefunden werden.

Während ich in den nächsten Wochen die nachhaltigen Pflegeprodukte ausgiebig testen und euch dann darüber berichten werde, könnt ihr etwas gewinnen:

GEWINNSPIEL

Überzeuge dich von den nachhatligen Pflegeprodukten und gewinne ein Set aus festem Shampoo und Gesichtscreme aus der Bio-Olivenöl Serie von medipharma cosmetics.

Wie?

Schreib mir einfach in die Kommentare, warum du gern gewinnen möchtest.

Teilnahmeschluss ist der 12. Mai 2020 um 20 Uhr. Die allgemeinen Teilnahmebedingungen findest du hier.

mediapharamcosmeticnachhaltigeolivenölpflegeserieJuliesDresscode-16

Pin it!

mediapharamcosmeticnachhaltigeolivenölpflegeserieJuliesDresscode-16


 

Latest Posts auf Julies Dresscode – Fashion Blog

Die schönsten Taschen aus Stroh & Bast Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Basic Outfits stylen : einfache Tipps für deine Basics Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

Follow:

10 Comments

  1. Iris Nielsen
    29. April 2020 / 9:18

    Hallo Julie ich habe die Produkte von medipharma schon mal vor ca 15 Jahren verwendet . Aber ich finde es super das die nun auch vegan sind. Auch die Verpackung ist toll. Das Gläschen mit Bambusdeckel würde ich aufheben lässt doch super weiterverwenden.
    Ich würde gerne beim Gewinnspiel mitmachen weil ich es toll finde das medipharma kein Plastik mehr verwendet nachhaltiger ist.
    Lieber Gruß Iris

    • Julie
      Author
      30. April 2020 / 10:56

      Schön, dass du mitmachst liebe Iris 🙂 Die Deckel sind auch Buche, aber trotzdem hast du Recht, die sind richtig schön und ich werde die auch aufheben und weiterverwenden 🙂

  2. Viola
    30. April 2020 / 22:37

    Hi Julie,
    Die Produkte sehr ja mega ansprechend aus! Sie sind so schön & nachhaltig veroackt, dass ich mich gerne aich von dem Inhalt überzeugen lassen möchte!
    Aber besonders Gespann bin ich auf den Shampoo Bar, da ich bisher mehrere gestützter habe und noch immer auf der Suche nach dem Richtigen Produkt für mich bin. Danke für das schöne Gewinnspiel!

  3. Lanie
    1. May 2020 / 1:56

    Hallöchen 😊 danke erstmal für den Beitrag! Ich mache beim Gewinnspiel mal mit, da ich das “fettige-Haare-Problem” habe… Wie du in deinem Beitrag selbst davon sprichst, bin auch ich aktuell auf der suche nach einer Lösung. Vll ist das feste Shampoo ja auch meine Lösung…? Liebe *fettige Grüße😅💕

  4. Marina
    1. May 2020 / 8:14

    Ich habe die Produkte schon so oft in der Apotheke gesehen, aber bisher nicht verwendet. Mein Bad insgesamt muss noch nachhaltiger werden, da wären die Produkte ein schöner Schritt in die richtige Richtung. Würde mich sehr freuen, liebe Grüße, Marina

  5. Mama
    4. May 2020 / 18:03

    Ich mag alles mit Oliven:)), als Seife für den Körper gibt es nichts schöneres. Vielleicht ist es auch für die Haare gut? Würde es gerne probieren.
    Liebe Grüsse!

  6. Sarah
    8. May 2020 / 17:52

    Hey…
    Ich würde super gerne die Produkte von medipharma cosmetics ausprobieren.
    Ich habe die Bodycreme schonmal verwendet, da ich sie bei meinen Eltern gesehen hatte, wusste aber gar nicht, dass die so nachhaltig und vorallem Mikroplastik frei ist. Das neue Design und die nachhaltige Verpackung finde ich super. Der Gewinn könnte meinen Weg in ein plastikfreies Badezimmer vereinfachen 🙂

  7. Anika Wolfram
    9. May 2020 / 8:58

    Zur Zeit versuche ich ganz viele Dinge für mich neu zu entdecken. Dazu gehört das ich auf Pflegeprodukte umgestiegen bin aus der Naturkosmetik:-). Ich liebe den Geruch von Olivenöl, hatte auch von der Serie eine Handcreme und schenke meiner liebsten Omi jedes Jahr eine neue Pflegecreme fürs Gesicht ♥️
    Ich würde mich sehr freuen 🌷

  8. Birgit Horstmann
    10. May 2020 / 11:24

    Stichwort Nachhaltigkeit❣️ Ich bin gerade dabei, meine Plastiktiegel und -Flaschen sukzessive gegen Glas auszutauschen. Die Olivenölprodukte von Medipharmacosmetics sehen wunderschön aus; den Buchendeckel finde ich mega!! So weit ich weiß, hat Olivenöl sehr positive Auswirkungen auf die Haut.

  9. Birgit
    10. May 2020 / 20:39

    Hallo Julie!
    Ich benutze schon seit über 20 Jahren nur Naturkosmetikprodukte und war eigentlich noch nie sehr begeistert von Marken, die in der Apotheke erhältlich sind. Ich unterstütze nicht gerne Pharmaunternehmen, bei denen man nicht weiß, ob Tierversuche gemacht werden bzw. wo genau die Inhaltsstoffe herkommen.
    So freut es mich um so mehr, das auch bei diesen Unternehmen ein Umdenken stattfindet.
    Die Produkte würden mich daher interessieren…
    Liebe Grüße!
    Birgit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.