Body wear & more Oroblu Cardigan

Body wear & more <em> Oroblu Cardigan </em>
[eltd_dropcaps type=”normal” color=”” background_color=””]I[/eltd_dropcaps]

ch habe hier schon mal angefangen mit dem Frühjahrsputz und den Blog einmal komplett auf den Kopf gestellt. Alles ein wenig frischer, übersichtlicher, einfach mal was Neues. Ich bin gespannt wie es euch gefällt und würde mich über Feedback total freuen! Während ich also schon in Frühlingsstimmung bin, gibt es heute nochmal einen eher kuschligen Look, geshootet an einem kalten Tag, an dem sogar noch letzte Schneeberge im Hintergrund liegen.

Bodywear & more Oroblu Cardigan Julies Dresscode

Vor einigen Wochen habe ich ein paar tolle Sachen von Oroblu bekommen. Oroblu ist eine italienische Marke, die sich auf Hosen, Socken und Unterwäsche spezialisiert hat. Aber es gibt eben auch Body Wear, also Shirts, Blusen oder eben Cardigans. Und genau so ein Cardigan ist zu meinem neuen Lieblingsteil von Oroblu geworden. Ich glaube ich habe die letzten Wochen gefühlt in diesem Oroblu Cardigan gelebt. Er ist so super kuschlig und stylish zugleich. Ich habe ihn oft als zweite Schicht unter dem rosa Mantel getragen, was einen schönen Layeringkontrast gebildet hat und mich gleichzeitig super warm gehalten hat.

[eltd_blockquote text=”… so super kuschlig und stylish zugleich.” title_tag=”h2″ width=””]

Bodywear & more Oroblu Cardigan Julies Dresscode

Dieses Mal aber, war ich eben schon ein wenig in Frühlingslaune und wollte statt Mantel endlich mal wieder meine geliebte Weste mit Fake Fur Anteil tragen. Dazu die schwarzen Overknees, deren Saison auch bald vorbei sein dürfte, ein sehr dunkles Outfit, das aber von den verschiedenen Texturen lebt.

Das Schöne am Bloggerdasein ist ja, dass man immer wieder neue Labels entdecken und testen kann. Bei Oroblu dachte ich bisher ehrlich gesagt immer an fancy Strumpfhosen und war überrascht, wie vielfältig das Sortiment doch eigentlich ist.  Den Cardigan jetzt schon mehrere Male gewaschen und er sieht immer noch aus wie am ersten Tag – kann also mit Qualität wirklich überzeugen. Neben dem Oroblu Cardigan war eine schicke Hose um Marlenestyle dabei, die gibt es dann bald in einem anderen Post zu sehen.

[eltd_blockquote text=”Ein Cardigan in dem man leben kann” title_tag=”h2″ width=””]

Bodywear & more Oroblu Cardigan Julies Dresscode

Bodywear & more Oroblu Cardigan Julies Dresscode

Bodywear & more Oroblu Cardigan Julies Dresscode

Cardigan Oroblu – Weste New Yorker – Jeans Tally Weijl – Overknees Even&Odd – Tasche Dezzal 

Bei Oroblu vorbeizuschauen lohnt sich auf jeden Fall und in einem nächsten Look wird es auch mit Oroblu ein wenig Frühlingshafter. So langsam kann ich dicke Mäntel, Stiefel, Mützen und Schals nicht mehr sehen. So viele schöne luftige Schuhe stehen schon in den Startlöchern und wollen geraten werden…

[eltd_custom_font content_custom_font=”Jetzt seid ihr, dran – wie gefällt euch das neue Blogdesign? Was sagt ihr zum Outfit und habt ihr schon genauso Frühlingssehnsucht wie ich?” custom_font_tag=”p” font_family=”Adobe Caslon Pro” font_size=”24″ line_height=”” font_style=”italic” text_align=”center” font_weight=”” color=”Black” text_decoration=”none” letter_spacing=””]

Kommt gut in die neue Woche ihr Lieben!

In freundlicher Zusammenarbeit mit Oroblu

Pics by  DLPhotography

Follow:

4 Comments

  1. 27. February 2017 / 12:06

    Dein neues Design gefällt mir sehr gut. Auf mich wirkt es übersichtlicher, geordneter und erwachsener. Dein Look gefällt mir auch sehr gut. Runde Taschen sind ja zur Zeit sehr modern :-*

    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • Julie
      Author
      5. March 2017 / 11:55

      Danke für dein liebes Feedback Melanie 🙂 So ganz rund läuft noch nicht alles, aber es wird :*

  2. 13. March 2017 / 7:35

    Liebe Julie,

    dein neues Blogdesign gefällt mir super. Ich mag vor allem das mit der Überschrift in den Titelbildern sehr. 🙂 Aber ich weiß nicht, ob das nur mir so geht, oder ob das so gewollt ist: Bei deinem Logo “Julies Dresscode” kann man das “Der Fashion Blog” kaum erkennen. Wenn ich nicht wüsste, was da steht, könnte ich es kaum entziffern. Und ich habe einen riesen Monitor. 😀

    Zu deinem Outfit kann ich ebenfalls nur sagen: Wunderschön. 🙂 Auch wenn ich helle Looks sehr schöne finde, gefällt mir die dunkle Kombination hin und wieder auch sehr. Der Sweater und die Weste gefallen mir besonders gut. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

    • Julie
      Author
      13. March 2017 / 20:36

      Danke für das Feedback liebe Mary 🙂 Hier sind einige Sachen noch ein wenig buggy, aber wir arbeiten dran. Ich finde helle Looks übrigens eigentlich auch immer wieder toll, aber ab und an hab ich trotzdem Lust auf einfach nur schwarz 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.