Bilderwand gestalten mit Desenio
Studio-Kollektion Coast to Coast

Bilderwand gestalten mit Desenio <br> Studio-Kollektion Coast to Coast

Heute gibt es auf Juliesdresscode.de einen weiteren Interieur-Post. Zusammen mit der neuen Studio-Kollektion „Coast to Coast“ von Desenio habe ich unsere Bilderwand im Wohnzimmer ein wenig umgestaltet. Worum es in der Kollektion geht und wie wir unsere neue Bilderwand gestalten erfahrt ihr im folgenden Beitrag.

 

Zuhause umräumen war schon immer eines meiner größten Hobbies und so schiebe ich auch jetzt noch regelmäßig die Möbel in unserer Wohnung hin und her. Ich liebe es einfach frischen Wind in die eigenen vier Wände zu bringen. Ein super Nebeneffekt vom Umräumen ist übrigens: die Ordnung. Bestimmt kennt ihr das, nach und nach bilden sich in der Wohnung diese Häufchen aus wichtigen Briefen, die bearbeitet werden wollen, Zeitschriften, die gelesen werden sollen und anderen Dingen, die man irgendwann einfach mal wegsortieren muss. Eine Umräumaktion ist ideal dafür, denn da muss man zwangsläufig einmal alles in die Hand nehmen.

Natürlich bleibt es oft nicht nur beim Umräumen, auch die Deko oder das ein oder andere Möbelstück wird geändert. Das Umstyling unseres Sofas habe ich euch bereits in einem der letzten Beiträge gezeigt. Dieses Mal war unsere kleine Bildergalerie dran, die ich mit Postern der neuen Studio-Kollektion “Coast to Coast” von Desenio ein wenig neugestaltet habe.



Die Studio Kollektion „Coast to coast“ von Desenio

Die aktuelle Studio-Kollektion von Desenio heißt nicht umsonst „Coast to Coast“. Tatsächlich sind die stimmungsvollen Fotografien eine Reise quer durch die USA. In pastelligen Tönen gehalten wurden tolle Aufnahmen von ikonischen Orten angefertigt. Innerhalb der Studio-Kollektion finden sich drei Einzelkollektionen. Mit dabei sind Fotografien aus Miamis Design Districts, die typischen Art Deco-Bauten und Promenaden. Auch dem urbanen Leben von Los Angeles und den charakteristischen Palmenensembles rund um Venice Beach und und Santa Monica sind einige Bilder gewidmet.  Die dritte Einzelkollektion dreht sich rund um Palm Springs: zerklüftetete Wüstenlandschaften stehen im Kontrast zu satten Palmen und luxuriösen Poolumgebungen.

Im folgenden Video könnt ihr euch das Making Off der “Coast to Coast” Studio-Kollektion von Desenio anschauen:

An meiner Wand finden sich nun zwischen selbstaufgenommenen Bildern aus New York auch ein paar Poster aus der neuen Studio-Kollektion „Coast to Coast“ von Desenio. Ich habe mich für drei Los Angeles Motive und zwei Miami Poster entschieden und die pastelligen Farben mit einem goldenen Rahmen abgerundet. Ganz unbedingt musste natürlich der typische Venice-Schriftzug an die Wand und ein Bild von Palmen, bei dessen Anblick man fast den frischen Küstenwind spürt. Der Kontrast aus Fotografien in schwarz und weiß in dunklen Rahmen und den neuen Postern in Rosa- und Blautönen zusammen mit goldenem Rahmen lässt die Wand komplett neu erstrahlen. Ein Hauch von Urlaubsfeeling und Fernweh nach den Weiten der amerikanischen Küsten in meinem Wohnzimmer.



Eine Bilderwand gestalten – So fängst du an

Dein Zimmer schmückt eine weiße Wand und du willst unbedingt eine Bilderwand gestalten und so ein wenig persönliches Flair in dein Zimmer bringen? Kein Problem. Mit diesen Tipps zum Thema Bilderwand gestalten ist es ganz leicht:

  • Überleg dir ein Thema z.B. Familie, Urlaubsorte, Landschaften, Blumen & Pflanzen, Ethnomotive etc.
  • Du brauchst Farbe im Raum? Dann mische bunte Motive
  • Du möchtest es nicht zu wild? Setze auf Schwarz-Weiß-Poster und mische ein paar Farbtupfer hinein (z.B. Poster aus der Studio-Kollektion “Coast-to-Coast” von Desenio in Pastelltönen
  • Mische Rahmen verschiedener Farben und Materialien, die die Bilderwand gestalten und ihr einen Sammlercharakter verleihen
  • Setze auf einheitliche Rahmen für einen Clanen Look
  • Mixe unterschiedliche Formate und Größen um mehr Abwechslung in deine Galerie zu bringen
  • Rahme deine Poster ein und lege sie dir auf den Boden, um verschiedene Anordnungsmuster auszuprobieren
  • Sei beim Anbringen an der Wand genau, wenn du dich für eine exakte Anordnung entschieden hast, solltest du dir genau Markierungen machen, bevor du zu Hammer und Nagel greifst

Natürlich könnt auch ihr euch mit der aktuellen Studio-Kollektion „Coast to Coast“ von Desenio ganz einfach dieses avantgardistisch coole Flair Amerikas nach Hause holen und euch eine sommerliche Bilderwand gestalten. Mit folgendem Gutscheincode bekommt ihr vom 19.-21. Juni 25% Rabatt* auf Poster von Desenio.

*Von der Rabattaktion ausgenommen sind Rahmen und andere Zubehöre sowie Poster aus der Kategorie Handpicked und Kooperation.

Wie gefallen euch die Motive aus der neuen Studio-Kollektion von Desenio? Habt ihr auch oft Lust eure Wohnung und Wände umzudekorieren oder wollt euch demnächst sogar auch eine Bilderwand gestalten? 

In freundlicher Zusammenarbeit mit Desenio

Pics by  DLPhotography

Pin it!

Bilderwand gestalten mit Desenio Studio-Kollektion Coast to Coast Julies Dresscode Fashion & Lifestyle Blog

 

 

 

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Follow:

10 Comments

  1. 19. June 2018 / 14:21

    Deine Bilderwand sieht einfach toll aus!
    Liebe Grüße an dich!

    • Julie
      Author
      19. June 2018 / 14:25

      Vielen lieben Dank 🙂

  2. 20. June 2018 / 16:18

    eine super schöne Inspiration meine Liebe!
    ich habe auch gerade erst bei Desenio eine Bestellung aufgegeben – die Designs dort sind alles soooo schön! bin schon ganz gespannt 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

  3. 20. June 2018 / 16:39

    Wow, das sind echt richtig schöne Motive! Da würde ich direkt Fernweh bekommen – ich liebe Miami sowie die LA/Venice Beach Area und würde am liebsten sofort in den Flieger steigen und an einen dieser Orte zurückfliegen!.

    Die Idee, schwarz-weiß Bilder mit pastelligen Tönen zu mixen finde ich super – es bringt Abwechslung in die Bilderwand, ohne zu durcheinandergewürfelt auszusehen. 🙂

    Ganz liebe Grüße,
    Krissi von the marquise diamond
    https://www.themarquisediamond.de/

    • Julie
      Author
      29. June 2018 / 13:27

      Vielen lieben Dank 🙂

  4. 21. June 2018 / 8:19

    Die Zusammenstellung deiner Fotowand gefällt mir total gut und ich mag die Mischung aus goldenen und schwarzen Rahmen. Ich bin sowieso ein totaler Fan von Fotowänden und wenn ich noch irgendwo Platz hätte, dann würde ich mir auch noch eine ins Haus holen. Besonders toll finde ich immer Urlaubsmotive oder auch eine Fotowand mit Bilder von Familie und Freunden.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Julie
      Author
      29. June 2018 / 13:05

      Danke Milli 🙂 Ich habe auch eigene Fotos von unseren Urlauben und Emma Mops dazwischen gemischt 🙂 Ein bisschen was persönliches macht sich immer schön.

  5. 21. June 2018 / 8:54

    Wow die Bilderwand schaut echt toll aus – macht direct Lust auf Urlaub und Entspannung oder auch einen Roadtrip 🙂
    Hast du perfekt gemixt und zusammen gestellt! 🙂

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    • Julie
      Author
      29. June 2018 / 13:04

      Danke dir 🙂 Ja, oder? Ich kriege auch Fernweh beim Anschauen 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.