Animal Print
zwischen Trend und Trash

Animal Print <br> zwischen Trend und Trash

Vor einigen Wochen, während ich eigentlich auf der Suche nach Weihnachtsgeschenken war, entdeckte ich ihn: den Fake Fur Mantel im Animal Print. Ohne zu überlegen nahm ich ihn von der Stange, spürte die Euphorie als ich das Schild mit dem Aufdruck Sale sah und verschwand mit dem guten Teil in der Kabine. Und dann kam sie, die altbekannte Frage: soll ich’s wirklich machen oder lass ich es lieber sein?

Wie ihr wisst, habe ich mir eine Strategie zurecht gelegt um Fehlkäufe zu vermeiden. Nicht aus purem Impuls shoppen, keine Kompensationskäufe, überlege, ob ich es wirklich brauche. Nun, bei all den eigenen guten Ratschlägen, das funktioniert nicht immer. Und so stand ich nun da, war nicht auf der Suche nach einem Mantel mit Leo-Muster. Eigentlich wollte ich Weihnachtsgeschenke kaufen, fand aber keine – gilt das dann schon als Kompensation? Und auch die Frage nach der Notwendigkeit des Mantels konnte ich mir selbst schnell beantworten: Nein! Ein Mantel aus Wolle, ebenfalls mit Animal Print hing schließlich zu Hause… Trotzdem, ich wollte ihn und war wohl irgendwie einfach nur auf der Suche nach einer guten Ausrede für mich selbst. Also startete ich eine Umfrage in meiner InstaStory und wechselte den Laden. Während die Zeit verging schaute ich immer wieder in die Ergebnisse, ungelogen, es stand die ganze Zeit 50/50.


Anzeige Affiliate


Die Umfrage half mir also Null. 19.45 Uhr entschied ich mich aber, dass ich nicht ohne diese Jacke nach Hause fahren kann, da sie die ganze Zeit in meinem Kopf herumschwirrte. Das Thema Impulskauf ist somit umgangen und die Frage, ob ich sie unbedingt brauche mit ja beantwortet. Was bleibt: Die Erkenntnis, dass sich beim Thema Animal Print die Geister scheiden.

Animal Print zwischen Trend und Trash Julies Dresscode Fashion Blog


Animal Print – Hit oder Shit? Trend oder Trash

Animal Print zwischen Trend und Trash Julies Dresscode Fashion Blog

Fakt ist, du musst dich für eine der beiden Seiten entscheiden. Irgendwas dazwischen gibt es nicht. Für mich ist Animal Print ein wahrer Hit. Den ersten Leomantel habe ich bereits vor vier Jahren gekauft und es gab keine Phase in der ich ihn nicht mochte. Einiges gibt es allerdings schon zu beachten wenn der Look nicht trashig werden soll.

Ein felliger Mantel mit Leomuster kann schnell sehr madamig aussehen. Um dem entgegen zu wirken kombiniert man am besten ein paar casual Teile, zum Beispiel eine coole Beanie, Sneaker oder eine einfache Jeans. Vermeiden solltest du eher überladene Looks mit viel Goldschmuck, zu vielen Mustern oder zu kurzen Kleidern.

Ein wenig spielen auf dem schmalen Grad des Trashfaktors ist aber durchaus erlaubt. Deswegen habe ich meinen Animal Print Coat mit einem fliederfarbenen Hoodie kombiniert und eine Tasche mit goldenen Applikationen getragen. Auch tolle Kombinationen mit denen man immer auf der sicheren Seite ist sind schwarze Basics oder Teile in hellem Braun und zartem Beige. Nur für mutige: Lack und Vinyl, vor allem in Rot. Sieht gut aus, ist aber ein Statement!

 

 


Anzeige Affiliate


Wie gefällt euch der Look und vor allem: wie steht ihr zu Animal Prints? Mögt ihr sie oder meidet ihr sie? Hit oder Shit? Trend oder Trash?

Pics by  DLPhotography

Pin it!

Animal Print zwischen Trend und Trash Julies Dresscode Fashion Blog

Follow:

20 Comments

    • 23. January 2018 / 20:18

      Thank you 🙂

    • 23. January 2018 / 20:18

      Danke Melanie <3

  1. 18. January 2018 / 22:58

    Ich LIEBE den Leo-Print. Ich hätte den Mantel auch nicht an der Stange hängen lassen..
    Ein Träumchen!

    Alles Liebe,
    xxMaj-Britt

    https://majstatement.com/

    • 23. January 2018 / 20:18

      Dankeschön 🙂 Hab es auch keine Sekunde bereut ihn dann doch gekauft zu haben 🙂

  2. 19. January 2018 / 16:24

    Hey, also ich mag den Animal Print nicht so sehr, aber es kommt ganz auf den Style und die Kombination an. Deine Kombination wiederum finde ich sehr schick.
    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

    • 23. January 2018 / 20:17

      Vielen lieben Dank 🙂

  3. 20. January 2018 / 14:38

    Leo finde ich total super, habe aber noch nie ein Teil gefunden, das ich an mir dann auch wirklich mochte. Irgendwie fühle ich mich verkleidet, obwohl ich das Muster liebe. Cool finde ich die Kombi mit dem fliederfarbenen Hoodie, damit ist die Gefahr des madamigen sofort gebannt.

    Love xxx
    Claudine / http://www.claudinesroom.com

    • 23. January 2018 / 20:16

      Danke liebe Claudine 🙂 Ja ich finde auch, ein paar casual Teile wie der Hoodie und schon wirkt der Mantel ein bisschen cooler 🙂 Bestimmt findest du irgendwann auch ein Teil, in dem du dich wohl fühlst 🙂

    • 23. January 2018 / 20:15

      Thank you dear 🙂

  4. 22. January 2018 / 2:14

    Beautiful Look. Animal print is one great way to add pattern and fun to our looks. Really like how you styled your coat with a lavender hoodie. Stylish!

    • 23. January 2018 / 20:13

      Thank you so much 🙂

    • 23. January 2018 / 20:12

      Thank you 🙂

  5. Melanie
    26. January 2018 / 20:33

    Wow was für ein Look. Die Jacke ist ja super

    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    • 28. February 2018 / 16:40

      Danke Melanie 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *